Tetra Pak-Index 2017

Erfahren Sie, wie vernetzte und souveräne Verbraucher ihr Einkaufsverhalten ändern.

10. Ausgabe des Tetra Pak-Index

Die 10. Ausgabe des Tetra Pak-Index wird am 6. September in Zusammenarbeit mit der Organisation General Assembly erscheinen.

Dieses Jahr beschäftigen wir uns mit Verbrauchern, die in der digitalen und Online-Welt zuhause sind, und mit der Frage, wie sie für Lebensmittel- und Getränkemarken zu begeistern sind, und wie sie nach authentischen und relevanten Inhalten, Meinungen und Empfehlungen suchen.

 

Der vernetzte Verbraucher

Willkommen in der Welt der vernetzten Verbraucher, an die sich die Marken anpassen müssen, um die neue Kraft in Kultur und Kommerz ansprechen und für sich gewinnen zu können. 87 % der vernetzten Verbraucher sind auf der Suche nach sinnvollen Interaktionen mit Marken, doch nur 17 % sind der Auffassung, dass diese dies tatsächlich bieten.
Sie sind generationenübergreifend vertreten und nutzen die Technologie, um Informationen und authentische Inhalte zu finden und zu konsumieren, um diese zu kommentieren und auf sämtlichen Plattformen und Bildschirmen zu teilen, wann immer und wo immer sie wollen.

Tetra Pak-Index – 10. Ausgabe

Registrieren Sie sich vorab, um eine kostenlose Kopie des Berichts zu erhalten


Beachten Sie bitte, dass alle von Ihnen mitgeteilten Informationen durch unsere Datenschutzrichtlinie geschützt sind. Wenn Sie sich anmelden, um ein Dokument herunterzuladen, oder wenn Sie auf dieser Website weitere Informationen abrufen, werden Ihre Daten möglicherweise innerhalb des Unternehmens Tetra Pak weitergegeben.

Was bedeutet das für die Milchwirtschaft und die Getränkeindustrie?

Es ist schwierig, diese Verbraucher über herkömmliche Medien und Marken-Plattformen zu erreichen. Unser Bericht untersucht, wie diese kaufwillige und einflussreiche Zielgruppe verstanden werden kann, wie sie anzuhören ist und wie sie angesprochen und erschlossen werden kann. Bei den Verbrauchern wächst das Bedürfnis nach Flexibilität, um ihren gesundheitlichen Bedürfnissen und ihrem Wohlbefinden zu entsprechen, was zu einem Verschwimmen der Grenzen zwischen den Kategorien führt.

Je vernetzte der Verbraucher, desto höher seine Erwartung im Hinblick auf authentische und konsistente Erlebnisse auf sämtlichen Kommunikationswegen und Geräten. Wir befragten vernetzte Verbraucher, welche Unternehmen dies gut erfüllen und warum.

Dem Bericht zu Grunde liegende Untersuchungen

Die Ergebnisse des Berichts basieren auf Untersuchungen in 57 Märkten mit 70.000 Verbrauchern sowie auf umfassenden vertieften Studien über den typischen Alltag und die Einkaufsgewohnheiten vernetzter Verbraucher – welche Markenkampagnen sie warum mögen, und von was sie mehr haben wollen.

Der Tetra Pak-Indexbericht beschreibt die einzigartigen Merkmale dieser Verbraucher, stellt das einflussreiche Segment des vernetzten Verbrauchers vor, die wichtige Einflussnehmer sind, und beschäftigt sich damit, wie diese erreicht werden können. Wie mit ihnen in Verbindung getreten werden kann, wie sie nahtlos vom Online-Einkauf zum „Offline-Einkauf” übergehen, was sie von Marken erwarten und wie Sie Ihr Unternehmen und ihre wirtschaftliche Denkweise daran anpassen können, um auf dem Markt erfolgreich zu sein.

Libby Costin, VP Marketing, stellte am 7. Juni die ersten Ergebnisse aus dem Bericht beim Global Dairy Congress 2017 vor.