Trends, Untersuchungen und Einblicke in das Konsumverhalten

Trends, Untersuchungen und Einblicke

Wir bei Tetra Pak sind bestrebt, Lebensmittel- und Getränkehersteller dabei zu unterstützen, fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen. Dies tun wir, indem wir Markt- und Verbrauchertrends kontinuierlich untersuchen und analysieren und dadurch wertvolle Einblicke erhalten. Die neuesten Ergebnisse unserer Untersuchungen und Analysen finden Sie hier.

Frau in Interaktion mit einem digitalen Dashboard

Industrie 4.0

Industrie 4.0 ist eine Bezeichnung für den aktuellen Trend zur Automatisierung und zum Datenaustausch in der Produktionstechnologie. Dazu gehören cyber-technische Systeme, das Internet der Dinge (IoT), Cloud Computing sowie das Cognitive Computing. Für Hersteller und Anbieter ist es von Interesse zu wissen, ob von dieser vierten industriellen Revolution (4.0) nur große Hersteller von Erstausrüstung profitieren oder auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Johan Nilsson, Vice President Tetra Pak Services, stellte am 17. April im Rahmen eines Live-Webinars auf FoodNavigator ein Whitepaper zu diesen und anderen Themen vor.

Webinar ansehen Industrie 4.0 und Registrierung für den Download des Whitepapers

Bedarfsstudien-Kreisdiagramm

Bedarfsstudien – Einblicke in das Verhalten von Verbrauchern

Bedarfsstudien werden heute von Vermarktern genutzt, um sich ein klares, faktenbasiertes Bild darüber zu verschaffen, was einen Verbraucher dazu antreibt, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu nutzen.

Nehmen wir an, Sie befinden sich am Strand und es ist heiß. Sie werden etwas Erfrischendes suchen, um Ihren Durst zu stillen. In der Sprache der Bedarfsstudien ausgedrückt, wünschen Sie sich Komfort. Das Gleiche könnte auch für kaltes Wetter gelten. In diesem Fall würden Verbraucher die heiße Schokolade einem kalten Sodawasser vorziehen.

Wir bei Tetra Pak haben das Bedarfsstudienmodell und dessen Theorie übernommen, um vor allem Lebensmittel- und Getränkehersteller in puncto Innovationen zu unterstützen. Bedarfsstudien sind heute eines der anerkanntesten und etabliertesten Instrumente, um die Kaufmotivation von Verbrauchern besser zu verstehen. Sie bieten eine hervorragende Möglichkeit, gemeinsam mit Kunden ungenutzte Absatzmöglichkeiten zu identifizieren, auf die sie mit entsprechenden Innovationen reagieren können.

Lesen Sie unseren Artikel zum Bedürfnis, sich abzuheben, den ersten aus einer Serie von 7 Artikeln

Tetra Pak-Index: der vernetzte Verbraucher

Tetra Pak-Index

Die 10. Ausgabe des Tetra Pak-Index wurde in Zusammenarbeit mit General Assembly veröffentlicht. Im Mittelpunkt steht die schnelllebige, datenorientierte Welt des vernetzten Verbrauchers.

In dieser ausführlichen, unabhängigen und weltweit durchgeführten Studie wird untersucht, wie Marken der Lebensmittel- und Getränkeunternehmen mithilfe von Social Media und digitalen Kanälen wirkungsvollen Content in Umlauf bringen können, der Beziehungen zu Verbrauchern schafft und stärkt. Außerdem erläutern wir, wie Fürsprecher ein positives Bild der Marke erzeugen.

Erfahren Sie mehr über Tetra Pak-Index – der vernetzte Verbraucher

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen