Hochheim am Main

​​Wasser aus Birken in einer Verpackung aus Pflanzen

 

  • Bei dem neuen Bio-Birkenwasser von ÖselBirch im Tetra Pak®-Getränkekarton wurden Verpackung und Kappe erstmals überwiegend auf pflanzlicher Basis hergestellt
  • Eine der ersten Markteinführungen in Deutschland mit dem nachhaltigen Carbon Trust-Label: Umstellung auf Kunststoff aus Zuckerrohr reduziert CO2-Fußabdruck der Verpackung um 20%
  • Dynamischer QR-Code ermöglicht aktiven Austausch mit Konsumenten

 

Nachhaltig – von innen und außen. Bislang gab es die zwei Geschmacksrichtungen des ÖselBirch Bio-Birkenwassers zum einen nur online und zum anderen nur in Glasflaschen. Für die breite Einführung im stationären Handel wollten die Gründer des aus Estland stammenden Start-ups eine Verpackung, die zur nachhaltigen Philosophie ihres familien- und naturgeprägten Unternehmens passt. Sie sollte aus pflanzenbasiertem Material hergestellt, weniger emissionsintensiv beim Transport und praktisch für unterwegs sein.
 
Deshalb gibt es die Sorten ÖselBirch Pur und Sanddorn-Ananas nun seit August unter anderem bei Rewe im 0,33ml Tetra Pak Getränkekarton. Verpackung und Kappe des Bio-Birkenwassers bestehen dabei erstmals überwiegend aus pflanzenbasierten Materialien. Das bekannte Carbon-Trust Label bescheinigt zudem die unternommenen Schritte, um die CO2-Emissionen der Verpackung deutlich zu reduziere. In diesem Fallverringert sich der der CO2-Fußabdruck durch die Umstellung auf Kunststoffe auf Pflanzenbasis um 20%.
Für die vier Geschwister, die als Gründer hinter der Marke stehen, war zudem eine unkomplizierte, moderne Verbraucherkommunikation zu den ökologischen Vorteilen der Verpackung sehr wichtig.
 
„ÖselBirch ist gesundes Birkenwasser aus Estland. Wir sind auf Tetra Pak umgestiegen, weil Birkenwasser an sich ein erklärungsbedürftiges Produkt ist“, sagt Anne-Liis Theisen, Mitbegründerin der Marke. „Wir kommunizieren viel über Schaubilder und Grafiken zur Herkunft und Tradition unseres Birkenwassers und wer uns zu dem Produkt inspiriert hat, nämlich unsere Oma! Dafür bietet uns die Tetra Pak Verpackung ausreichend Platz. Und was doch nicht auf die Verpackung passt, kann durch den dynamischen QR Code kommuniziert werden. Die neue Verpackung hat für uns endlich auch die Tür in den deutschen Einzelhandel geöffnet!
 
Was uns besonders am Herzen lag, war das Thema Nachhaltigkeit: Dank der neuen Kartonverpackung sind wir jetzt deutlich umweltfreundlicher und sparen viel CO2. Jetzt haben wir ein On-The-Go Format, das umweltfreundlicher ist, gut aussieht und alles Wichtige an unsere Konsumenten kommuniziert.“
Natürlichkeit und Nachhaltigkeit sind die Grundpfeiler der ÖselBirch-Produkte. 2016 gründeten die vier Geschwister das Unternehmen Öselstuff mit dem Ziel, eine gesunde und wohlschmeckende Alternative zu gewöhnlichen Erfrischungsgetränken anzubieten. Aus dem estnischen Traditionsgetränk Birkenwasser entwickelten sie nach dem Geheimrezept ihrer Großmutter Bio-Birkensaft-Drinks. Eine unternehmerische Idee, mit der sie es sogar bis in das TV-Format „Die Höhle der Löwen“ geschafft haben.
Die Produkte sind seit August im Handel erhältlich.

 

ÜBER TETRA PAK

Tetra Pak ist das weltweit führende Unternehmen für Lösungen zur Verarbeitung und Verpackung von Lebensmitteln. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Lieferanten bieten wir sichere, innovative und umweltverträgliche Produkte an, die tagtäglich den Bedarf von Hunderten Millionen Menschen in mehr als 160 Ländern erfüllen. Wir beschäftigen über 25.000 Mitarbeiter weltweit und sind überzeugt, dass die Industrie Verantwortung übernehmen und einen nachhaltigen Geschäftsansatz verfolgen muss. Unser Markenversprechen „SCHÜTZT, WAS GUT IST™“ definiert unsere Vision, Lebensmittel überall sicher und verfügbar zu machen.
Weitere Informationen über Tetra Pak finden Sie unter www.tetrapak.com.​

 

ÖSELSTUFF OÜ

Eine gemeinsame Großmutter, ihr Geheimrezept und unvergessliche Sommerferien für vier Geschwister in den Birkenwäldern auf Ösel – die Geschichte von Öselstuff begann vor über 30 Jahren. Aus den Enkeln Anne-Liis, Katri, Mirjam und Ardon sind junge tatkräftige Unternehmer geworden, die aus dem estnischen Traditionsgetränk Birkenwasser erfrischende Birkensaft-Drinks entwickelt haben. Im Jahr 2016 gründeten sie Öselstuff mit dem Ziel, eine gesunde und wohlschmeckende Alternative zu gewöhnlichen Erfrischungsgetränken anzubieten. Nach einem erfolgreichen Kickstarter Crowdfunding Projekt wurde ÖselBirch 2017 mit großem Erfolg auf dem estnischen Markt eingeführt. Natürlichkeit, Gesundheitsorientierung und Nachhaltigkeit stehen im Mittelpunkt der Unternehmung - von der Ernte und Herstellung bis zur Teilhabe anderer am Unternehmenserfolg, über Engagements bei #plantatree oder #worldcleanupday. Seit 2019 vertreibt Öselstuff seine Birkenwasserdrinks europaweit online. Öselstuff gehört zu den TOP 100 des FOODTECH 500 Rankings, das zukunftsweisende Unternehmen bewertet, die Food, Technology und Nachhaltigkeit zusammenbringen. Die Vision von Öselstuff ist es, eine Welt zu schaffen, in der wir uns um unsere Umwelt genauso kümmern, wie um unsere eigene Gesundheit. Denn beides geht Hand in Hand. www.oselbirch.com/de

PRESSEKONTAKT Tetra Pak GmbH & Co KG: Eva Podlich | +49 (0)6146.59 209 | eva.podlich@tetrapak.com