Go Nature. Go Carton.

HerausforderungenUnsere Reisemehr erfahrenLösungenHERAUSFORDERUNGEN    UNSERE REISE    MEHR ERFAHREN    LÖSUNGEN

UNSERE VERPFLICHTUNGEN

Whitepaper: Die nachhaltige Verpackung der Zukunft

Whitepaper: Die nachhaltige Verpackung der Zukunft

Wie sieht die nachhaltige Lebensmittelverpackung der Zukunft aus? In diesem Whitepaper erfahren Sie, was nötig ist, um die Nachhaltigkeitstransformation anzuführen und eine positive Veränderung voranzutreiben.

Bericht über die Umwelttrends der Verbraucher 2020

Bericht über die Umwelttrends der Verbraucher 2020

Dieser Verbraucherbericht 2020 untersucht Verbrauchertrends und Einstellungen zu Nachhaltigkeit in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie und konzentriert sich insbesondere auf Lebensmittelverpackungen.

Herausforderung nachhaltige Verpackung

Herausforderung nachhaltige Lebensmittelverpackung

Bei nachhaltigen Lebensmittelverpackungen kommt es auch zu Rückschlägen. Von der Beschaffung bis zur Entsorgung gibt es viel zu beachten. Hier erhalten Sie alle Fakten in weniger als fünf Minuten.

Chance für führende Marken

Chance für führende Marken

Nachhaltigkeit wird für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie stetig bedeutender und verändert die Branche grundlegend. Marken müssen sich umorientieren, um den Anforderungen von heute und morgen gerecht zu werden. Erfahren Sie, wie Sie mit unseren nachhaltigen Verpackungen neue Chancen nutzen können.

Für Verbraucher zertifiziert

Für Verbraucher zertifiziert

Bei Verpackungen fängt die Kreislaufwirtschaft mit den richtigen Rohstoffen an. Erfahren Sie, wie wir unsere Kunden mit zertifizierten Verpackungen unterstützen.

Lebenszyklusanalyse von Tetra Pak® Verpackungen

Vergleichsstudien bescheinigen Kartonverpackungen häufig eine bessere Klimabilanz als alternativen Lösungen. Laden Sie hier die neueste Studie herunter.

UNSER WEG

Die ganze Geschichte – sehen Sie sich den Film an

Verpackungen spielen eine entscheidende Rolle im globalen Lebensmittelversorgungssystem und tragen dazu bei, Lebensmittel weltweit sicher, nahrhaft und für Menschen verfügbar zu machen. Sie können aber auch Probleme für den Planeten verursachen. Sehen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, wie die Lösung aussieht.

Die ganze Geschichte – sehen Sie sich den Film an

Verpackungen spielen eine entscheidende Rolle im globalen Lebensmittelversorgungssystem und tragen dazu bei, Lebensmittel weltweit sicher, nahrhaft und für Menschen verfügbar zu machen. Sie können aber auch Probleme für den Planeten verursachen. Sehen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, wie die Lösung aussieht.

Unser Ziel

Adolfo Orive, Präsident und CEO von Tetra Pak, spricht über unsere Ambition, die ultimative nachhaltige Lebensmittelverpackung zu entwickeln, die Lebensmittelsicherheit und -verfügbarkeit gewährleistet und gleichzeitig die Belastung unseres Planeten verringert

Unser Ziel

Adolfo Orive, Präsident und CEO von Tetra Pak, spricht über unsere Ambition, die ultimative nachhaltige Lebensmittelverpackung zu entwickeln, die Lebensmittelsicherheit und -verfügbarkeit gewährleistet und gleichzeitig die Belastung unseres Planeten verringert

Wegbereiter einer nachhaltigen Zukunft

Tetra Pak wurde als einer der 50 weltweit führenden Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit und Klimaschutz ausgezeichnet. Das führende Unternehmen für Lebensmittelverarbeitungs- und Verpackungslösungen wurde in einem Dokumentarfilm über seine faszinierende Geschichte für sein Engagement als Wegbereiter einer nachhaltigen Zukunft gewürdigt.

Wegbereiter einer nachhaltigen Zukunft

Tetra Pak wurde als einer der 50 weltweit führenden Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit und Klimaschutz ausgezeichnet. Das führende Unternehmen für Lebensmittelverarbeitungs- und Verpackungslösungen wurde in einem Dokumentarfilm über seine faszinierende Geschichte für sein Engagement als Wegbereiter einer nachhaltigen Zukunft gewürdigt.

GUTE VERPACKUNGEN: INNEN UND AUSSEN

Schützt Lebensmittel

Lebensmittelverpackungen haben bei der Entwicklung der Zivilisation eine wichtige Rolle gespielt. Dieser Kurzfilm, der zusammen mit National Geographic entwickelt wurde, untersucht die Entwicklung der Lebensmittelverarbeitung und -verpackung, um Lebensmittel zugänglich zu machen. Er verdeutlicht, wie wichtig sie für unsere zukünftige Ernährung ist.

Schützt Lebensmittel

Lebensmittelverpackungen haben bei der Entwicklung der Zivilisation eine wichtige Rolle gespielt. Dieser Kurzfilm, der zusammen mit National Geographic entwickelt wurde, untersucht die Entwicklung der Lebensmittelverarbeitung und -verpackung, um Lebensmittel zugänglich zu machen. Er verdeutlicht, wie wichtig sie für unsere zukünftige Ernährung ist.

Schützt den Planeten

Die Verpackung schützt Lebensmittel seit Tausenden von Jahren, denn es werden schon seit 200 v. Chr. nachwachsende Rohstoffe verwendet. Sehen Sie in diesem Kurzfilm, der gemeinsam mit National Geographic entwickelt wurde, warum die Lösung für eine nachhaltigere Verpackung, die besser für unseren Planeten ist, in der Natur liegen könnte.

Besuchen Sie National Geographic, um mehr über Verpackung zu erfahren.

Schützt den Planeten

Die Verpackung schützt Lebensmittel seit Tausenden von Jahren, denn es werden schon seit 200 v. Chr. nachwachsende Rohstoffe verwendet. Sehen Sie in diesem Kurzfilm, der gemeinsam mit National Geographic entwickelt wurde, warum die Lösung für eine nachhaltigere Verpackung, die besser für unseren Planeten ist, in der Natur liegen könnte.

Besuchen Sie National Geographic, um mehr über Verpackung zu erfahren.

BERATUNGSGREMIUM

Lernen Sie unsere Berater kennen

Das Beratungsgremium für Nachhaltigkeit von Tetra Pak wurde im Jahr 2020 gegründet. Es soll das Unternehmen zu Aspekten der Nachhaltigkeitsstrategie im Unternehmen selbst, in der gesamten Branche und darüber hinaus beraten. Der Ausschuss besteht aus sechs unabhängigen externen Beratern, die aufgrund ihrer Erfahrung und ihres Fachwissens ausgewählt wurden, welches für eine wegweisende Nachhaltigkeitsplanung als notwendig erachtet wurde. Die daraus entwickelte Strategie soll uns helfen, unsere Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, einschließlich unserer ultimativen Ambition, die nachhaltigste Lebensmittelverpackung der Welt zu entwickeln.

Dan Esty, Hillhouse-Professor an der Universität Yale (Vorsitzender)

Dan Esty, Hillhouse-Professor an der Universität Yale (Vorsitzender)

Dan Esty ist Hillhouse-Professor an der Universität Yale, primär an den Fakultäten für Ökologie und Recht und darüber hinaus an der Fakultät für Wirtschaft. Darüber hinaus ist er Anwalt für Umweltrecht und politischer Entscheidungsträger.

Rachel Kyte, Dekanin der Fletcher School an der Tufts University

Rachel Kyte, Dekanin der Fletcher School an der Tufts University

Rachel Kyte ist die 14. Dekanin der Fletcher School an der Tufts University und die erste Frau, welche diese renommierte Einrichtung leitet.

Johan Rockström, Direktor des Potsdamer Instituts für Klimafolgenforschung

Johan Rockström, Direktor des Potsdamer Instituts für Klimafolgenforschung

Johan Rockström ist Direktor des Potsdamer Instituts für Klimafolgenforschung und Professor für Umweltwissenschaften mit dem Schwerpunkt Wasserressourcen und globale Nachhaltigkeit.

Malini Mehra FRSA, Geschäftsführerin, internationales Sekretariat von GLOBE

Malini Mehra FRSA, Geschäftsführerin, internationales Sekretariat von GLOBE

Malini stieß 2014 nach einer bemerkenswerten internationalen Karriere im Bereich der nachhaltigen Entwicklung zu GLOBE, der Organisation für Umweltgesetzgebung. Bei GLOBE treibt sie mit erfahrenen Abgeordneten und Richtern neue Ansätze zur Steuerung der Nachhaltigkeit voran und bringt dabei eine einzigartige integrierte Perspektive mit.

Trewin Restorick, Gründer und CEO von Hubbub

Trewin Restorick, Gründer und CEO von Hubbub

Trewin Restorick ist ein Umweltunternehmer, Aktivist und CEO einer Wohltätigkeitsorganisation. Er ist Gründer der preisgekrönten Hubbub Foundation, eines Sozialunternehmens, das Umweltprobleme durch innovative und erfinderische Kampagnen lösen will und dabei häufig auf Techniken des Guerilla-Marketing zurückgreift.

Changhua Wu, CEO des Future Innovation Center Peking

Changhua Wu, CEO des Future Innovation Center Peking

Changhua ist eine politische Analystin, die sich auf Chinas Klimapolitik und Strategien zur nachhaltigen Entwicklung spezialisiert hat. Sie ist Chief Executive Officer des Future Innovation Center in Peking, einer öffentlich-privaten Partnerschaftsplattform, die technologische Innovationen im Bereich Nachhaltigkeit vorantreiben soll.

MEHR ERFAHREN

Pflanzliche Produkte in einem Karton aus nachwachsenden Rohstoffen

Pflanzliche Produkte in einem Karton aus nachwachsenden Rohstoffen

Alpro, der belgische Spezialist für pflanzliche Produkte, und Tetra Pak erreichten eine natürliche Symbiose, als es ihnen gelang, die optimale Verpackung auf pflanzlicher Basis für die pflanzlichen Produkte von Alpro zu entwickeln.

Watertree-Projekt Malaysia

Watertree-Projekt Malaysia

Im Rahmen des Watertree-Projekts in Malaysia wurde mit Unterstützung von Tetra Pak das erste Wasser einer lokalen Marke im Getränkekarton eingeführt. Ziel ist es, langfristig von PET auf kartonverpacktes Wasser umzusteigen.

CEO bei Woodlands Dairy

Die erste Verpackung aus nachwachsenden Rohstoffen in Afrika

Im Jahr 2019 führte Woodlands Dairy, der größte UHT-Milchproduzent Südafrikas, eine pflanzliche Tetra Pak Kartonverpackung für seine Milchmarke First Choice ein. Die Verpackung besteht zu mehr als 80 % aus nachwachsenden Rohstoffen und ist ein wichtiger Schritt in dem Bestreben der Molkerei, ihre Kohlenstoffbilanz zu verbessern.

Buzzbox Vodka Lemonade in Tetra Prisma Aseptic Karton

Amerikas erste Premium-Cocktails in Kartons

Die amerikanische Getränkemarke Buzzbox™ und Tetra Pak erobern gemeinsam in eine neue Produktkategorie und füllen Cocktails in recycelbare aseptische Kartonverpackungen ab.