Für eine flexiblere Zukunft
– UHT-Technologie

Die UHT-Behandlung (Ultrahochtemperaturbehandlung) maximiert die Zerstörung von Mikroorganismen in Milchprodukten und Milchalternativen. Diese flexible und kosteneffiziente Technologie ermöglicht innovative Produktportfolios, verbessert die Kohlenstoffbilanz und sorgt in Kombination mit einer aseptischen Verpackung für eine lange Produkthaltbarkeit. Erfahren Sie mehr über unsere hochmodernen UHT-Lösungen und wie wir Sie mit unserem Know-how bei der Optimierung Ihrer Betriebsabläufe unterstützen können.

Mutter und Tochter

Trends erschließen

Verbraucher sind heute oft auf der Suche nach gesunden und hygienisch unbedenklichen Produkten. Erfahren Sie mehr darüber, wie perfekt UHT-Produkte diese und andere Trends aufgreifen.

Gesunde Molke

Mehrwert in der Milchproduktion schaffen

Funktionelle Milchgetränke wie laktosefreie und angereicherte Milch sorgen ganz unmittelbar für höheres Wohlbefinden. Außerdem gibt es keine geeignetere Technologie als UHT, um Getränke herzustellen, die zur Stärkung des Immunsystems, zur Förderung der Verdauung sowie zum Stressabbau beitragen.

Getränke auf pflanzlicher Basis

Sie möchten Produkte auf pflanzlicher Basis herstellen?

Produkte auf pflanzlicher Basis werden weltweit immer beliebter – und dieser Marktsektor soll in den kommenden Jahren zweistellig wachsen. Hier ein paar Tipps für Hersteller, die sich mit der Herstellung von Getränken auf pflanzlicher Basis beschäftigen möchten.

Flexibilität

Flexibilität als Schlüssel zum Erfolg

In einem sich ständig wandelnden Markt ist Flexibilität der Schlüssel. Um für Verbraucher relevant zu bleiben, müssen Hersteller in der Lage sein, schnell zu agieren, neue Rezepturen auszuprobieren und kleine Chargen kosteneffizient zu produzieren. Wenn Sie bereits eine UHT-Linie einsetzen, kann die Erweiterung des Produktportfolios tatsächlich viel einfacher sein, als Sie vermuten.
Präzise aseptische Dosierung eröffnet neue Möglichkeiten

Flexibel, effizient und präzise

Produkte mit dem gewissen Extra werden in den nächsten Jahren immer beliebter werden – mit Proteinen angereicherte und laktosefreie Produkte ebenso sowie Getränke auf pflanzlicher Basis. Teure Zutaten wie Laktase und Aromen sind jedoch oft hitzeempfindlich. Deshalb ermöglichen unsere aseptischen Dosierungstechnologien, die im Anschluss an die Wärmebehandlung und nicht davor erfolgen, eine präzise Dosierung.

Sie brauchen Tipps, wie Sie Ihre Betriebsabläufe verbessern oder Ihr aktuelles Portfolio erweitern können?

Nutzen Sie unseren Online-Leitfaden! Beantworten Sie einfach ein paar Fragen und geben Sie Ihre Prioritäten oder Produktideen an. Sie erhalten dann Tipps und Anregungen für Ihre nächsten Schritte.
Indirekte UHT-Anlage

Indirekte UHT-Anlage: Hohe Effizienz, niedrige Gesamtbetriebskosten

Profitieren Sie mit unseren indirekten UHT-Anlagen von einem effizienten Betrieb, optimaler Hygiene und beispiellos niedrigen Gesamtbetriebskosten. Diese aseptische Anlage verfügt über einen Röhren- oder Plattenwärmetauscher, der durch Eindämmung der Wärme hilft, den Energieverbrauch zu reduzieren.

Direkte UHT-Anlage

Direkte UHT-Anlage: Premium-Produktqualität

Die Tetra Therm® Aseptic VTIS UHT-Anlage für direkte Erhitzung ist auf höchste Betriebseffizienz ausgelegt. Sie wurde für erstklassige aseptische Produkte optimiert und wirkt sich nur minimal auf Geschmack, Farbe und Nährwerte aus.

Milchverpackungen

Die Vorteile aseptischer Verpackungen

Lange Haltbarkeit – ohne Konservierungsstoffe und Kühlung. Lesen Sie mehr über die zahlreichen Vorteile der aseptischen Verarbeitung und Verpackung und entdecken Sie unsere verschiedenen Verpackungsformate.

Das Ergebnis unserer Erfahrung – Best-Practice-Linien

Unsere Best-Practice-Linien sind auf eine effiziente Produktion ausgelegt. Sie vereinen modernste Technologien für hohe Erträge mit optimaler Lebensmittelsicherheit – und werden stets perfekt auf Ihre Betriebsabläufe abgestimmt.

Arbeiten Sie mit Experten zusammen

Wir unterstützen Sie mit unserem umfassenden Know-how und unserer jahrelangen Erfahrung – ab dem Zeitpunkt, an dem die Rohmilch oder das Pulver in Ihr Werk gelangt, bis zum fertigen Endprodukt, das Ihr Lager in verbraucherfreundlichen Verpackungen verlässt. Wir denken ganzheitlich, anstatt uns nur auf spezifische Aspekte zu fokussieren. Profitieren Sie durch die Zusammenarbeit mit uns von wirklich optimierten Betriebsabläufen.

Kosteneffizient und nachhaltig

Kosten, Nachhaltigkeit, Komfort

Die Zukunft heißt UHT

Kosteneffizient, komfortabel und nachhaltig

UHT-Technologien unterscheiden sich von der gekühlten Milchproduktion. Sie sind mit diversen Herausforderungen verbunden. Dennoch ist die UHT-Produktion kosteneffizient, flexibel und auf Verbrauchertrends ausgerichtet – kurzum eine Produktionstechnologie, die die Zukunft ein wenig einfacher macht.

Lange Haltbarkeit, Infografik

Die Reise zur langen Haltbarkeit

Gutes Produkt. Gute Verpackung. Guter Prozess.

UHT-Milch in aseptischen Verpackungen ermöglicht es mehr Menschen, köstliche und nahrhafte Milch zu genießen. Hier sehen Sie die bemerkenswerte Reise der Milch, vom Erzeuger bis zur Verpackung für eine lange Haltbarkeit.

Eine Einführung in die OneStep-Technologie

Funktionsweise

Bei der OneStep-Technologie werden mehrere Verarbeitungsschritte in einem einzigen kontinuierlichen Schritt zusammengefasst. Und das Ergebnis? Höhere Effizienz, reduzierte Umweltbelastung und diverse messbare Einsparungen. Hier finden Sie eine Einführung, wie dies funktioniert.

Eine Einführung in die OneStep-Technologie

Funktionsweise

Bei der OneStep-Technologie werden mehrere Verarbeitungsschritte in einem einzigen kontinuierlichen Schritt zusammengefasst. Und das Ergebnis? Höhere Effizienz, reduzierte Umweltbelastung und diverse messbare Einsparungen. Hier finden Sie eine Einführung, wie dies funktioniert.

OneStep für Flexibilität

Möchten Sie mehr über die effizienteste, flexibelste und nachhaltigste Art der Herstellung von UHT-Milch erfahren? In diesem Artikel erhalten Sie einen Einblick in die OneStep-Technologie, die damit verbundene Flexibilität, die Möglichkeiten der Formulierungsvielfalt sowie die Produktion in kleinen Chargen.
Symbolbilder mit Rechner, Geld, Computer

Wie viel können Sie einsparen?

Die OneStep-Technologie trägt dazu bei, die Umweltauswirkungen und Ihre Kosten zu senken. Sie möchten wissen, um wie viel? Testen Sie unseren Online-Kostenrechner für die OneStep-Technologie. Geben Sie einfach die aktuellen Parameter für Ihre Linie an und sehen Sie, wie viel Sie sparen können.

Lächelndes Mädchen

Schulmilch – 1,5 Milliarden Liter an Möglichkeiten

Sicherzustellen, dass Kinder in US-Schulen ihr tägliches Glas Milch bekommen, ist mit Herausforderungen verbunden – die Verteilung ist komplex, und die gelieferte Milch muss innerhalb weniger Tage verbraucht werden. Andernfalls führt dies zu Lebensmittelverschwendung. Dies trifft in den USA tatsächlich auf 30 % der Schulmilch zu. Angesichts dessen, dass US-Schulen jährlich mit rund 1,5 Milliarden Liter Milch beliefert werden, wird beträchtlich viel Milch verschwendet. Hierbei handelt es sich allerdings um gekühlte Milch.
Erfahren Sie in diesem Listicle mehr darüber, warum UHT-Milch eine großartige, kosteneffiziente und umweltfreundlichere Option für Schulen ist.

UHT-Temperatur

Erläuterung der Wärmetechnologie

Wie unterscheidet sich UHT-Milch von anderen Milchsorten? Wie können Sie sicherstellen, dass die Verpackung bakterienfrei ist? Und was ist eine Maillard-Reaktion? In unserem UHT-Terminologieleitfaden erhalten Sie eine Einführung in die Fachbegriffe der Wärmetechnik.

Zwei Personen in einem PDC-Labor

Unser Innovationsökosystem

Wenn Trends schnelllebig sind, brauchen Sie flexible Produkte und eine agile Produktion. Wir stellen Ihnen zu diesem Zweck ein umfangreiches Ökosystem an Innovationsressourcen bereit.

Fallbeispiel und Whitepaper

Sadafco

Changing the game in Saudi Arabia

Das in Saudi-Arabien im Bereich UHT-Milch führende Unternehmen Sadafco ist stets auf der Suche nach innovativen Lösungen. Lesen Sie, wie der Hersteller seinen Produktionsprozess beschleunigt und verstärkt automatisiert hat.

Vinamilk

Vietnams hochmoderne Molkerei

Vinamilk ist Vietnams größte und erfolgreichste Molkereimarke. Eines ihrer Geheimnisse ist ihre Mega-Molkerei. Sie basiert auf einem Tetra Pak Automatisierungssystem und ist eine ausgesprochen moderne UHT-Anlage.

Mädchen trinkt Milch

Neue Maßstäbe für die Nachhaltigkeit setzen

Als Mengniu, Chinas größtes Molkereiunternehmen, neue Praktiken benötigte, um neue Umweltvorschriften einzuhalten, wandte sich der Hersteller an Tetra Pak.

Milchspritzer

Nachhaltige Einsparungen erzielen mit Tetra Pak E3/Speed Hyper

Durch die Kombination von Tetra Pak E3/Speed Hyper Verpackungsanlagen mit unserem UHT-Portfolio und OneStep können Sie die Emissionen, den Wasserverbrauch und Produktverluste deutlich reduzieren.

Warum Rohmilchqualität wichtig ist

Steigern Sie die Effizienz Ihrer UHT-Milchproduktion. Erfahren Sie, wie sich die Rohmilchqualität auf Ihre UHT-Produktion auswirkt – vom Erzeuger bis ins Verkaufsregal.

Rekombinierte Milch perfektionieren

Entdecken Sie unser komplettes Lösungsportfolio für rekombinierte Milch und UHT.

Kontaktieren Sie uns

Sprechen Sie uns an

Sie möchten Ihre Ideen mit uns erörtern? Oder mehr über die Möglichkeiten der UHT-Technologie erfahren? Schreiben Sie uns einfach. Wir nehmen so schnell wie möglich Kontakt zu Ihnen auf.