Bedarfsgerechte Designs – Auf der Suche nach der perfekten Lösung

Kunde 1: Flex Ability

Produkte: Wir produzieren Milch mit unterschiedlichen Fettgehalten sowie Joghurt mit verschiedenen Aromen und Eigenschaften. Ich möchte mit Handelswaren wie Vollmilch effizient sein, aber gleichzeitig auch alles liefern können, was meine Kunden bestellen, und zwar mit einer kurzen Bearbeitungszeit und einer geringen Abfallmenge, insbesondere bei Produkten mit Mehrwert.

Produktionsanforderungen: Bei Vollmilch sollte die Produktion einfach und effizient sein, jedoch maximake Flexibilität für Produkte mit Mehrwert bieten. Ich benötige einen minimalen Produktverlust und eine hohe Rate bei der Packung pro Liter.

Herausforderungen: Herstellung einer breiten Produktpalette mit demselben Aufbau, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen. Dies schließt kleine Mengen spezialisierter Angebote ein. Eine kurze Produktionszeit hat höchste Priorität. Ich brauche auch ein System, das sich an eine Reihe von Anforderungen anpassen kann. Ich plane beispielsweise, mein Portfolio kontinuierlich um neue Produkte zu erweitern.

Lösung: Die Tetra Pak Pasteurisationsanlage D eignet sich perfekt für eine Vielzahl von Milchanwendungen. Die Anlage ist einfach anzupassen und kann verschiedene Submodule umgehen. Das kompakte Design und der verlustarme Vorlaufbehälter minimieren Produktverluste. Für viskosere, stückigere Produkte und Produkte mit hohem Säuregehalt sind die Tetra Pak® Pasteurisationsanlage BF und die Tetra Pak® UHT-Anlage für indirekte Erhitzung PFF mit Röhrenwärmetauscher flexibel und aufrüstbar und können an die Anforderungen von heute und morgen angepasst werden. Sie bieten erstklassige Leistung für nahezu alle viskosen Produkte und Getränke.

Kunde 2: Forever Clever

Produkte: Wohin auch immer mich das Unternehmen führt! Ich möchte Fruchtsäfte und Nektare sowie aromatisierte stille Getränke herstellen.

Produktionsanforderungen: Ich bediene einen kleinen, aber wachsenden Markt und habe ein begrenztes Investitionsbudget. Wenn mein Geschäft wächst, werde ich jedoch in regelmäßige Upgrades investieren.

Herausforderungen: Bereitstellung einer vielfältigen Produktlinie für Produkte mit langer Haltbarkeit. Obwohl meine Anfangsinvestitionen begrenzt sind, möchte ich keine Kompromisse bei der Sicherheit oder Produktqualität eingehen.

Lösung: Wenn Sie eine geringe Investition und zukünftige Aufrüstungsmöglichkeiten wünschen, empfehlen wir Ihnen die Tetra Pak® Pasteurisationsanlage BC zur kontinuierlichen Wärmebehandlung von Getränken mit hohem Säuregehalt. Die Anlage ist Aseptik- oder Heißabfüll-Ausführung mit einem Plattenwärmetauscher und einer flexiblen Kapazität erhältlich. Für säurearme Produkte empfehlen wir auch die Tetra Pak® UHT-Anlage DC für indirekte Erhitzung. Sie ist intelligent, flexibel und zukunftssicher und bietet kompromisslose Hygiene und Sicherheit für säurearme Anwendungen. Unsere Tetra Pak Pasteurisationsanlage PFC eignet sich für Anwendungen mit höherer Viskosität oder größeren Partikeln.

Bedarfsgerechte Design

Kunde 3: Very Dairy

Produkte: Ich produziere große Mengen UHT-Milch mit unterschiedlichen Fettgehalten (0,5 %, 1,5 %, 3 %) für den europäischen Markt.

Produktionsanforderungen: 40 Stunden Laufzeit, geringer Dampfverbrauch und hohes Volumen bei geringen Betriebskosten.

Herausforderungen: Während der Markt im Allgemeinen stabil ist, konsolidieren sich meine Kunden, was zu größeren Aufträgen führt. Um den Gewinn zu steigern, muss ich UHT mit einer höheren Effizienz produzieren. Ich suche eine leistungsstarke Lösung mit hohem Volumen, minimalen Stillstandzeiten und geringen Betriebskosten.

Lösung: Eine leistungsstarke Antwort mit hoher Kapazität: Die Tetra Pak® UHT-Anlage DE für indirekte Erhitzung bietet einen hohen Wirkungsgrad für Milchanwendungen bei niedrigsten Betriebskosten. Dank Funktionen wie geringem Dampfverbrauch und einem Design für optimierte Reinigung, lange Laufzeit und höhere Betriebszeit bietet sie auch den kleinsten ökologischen Fußabdruck.

Kunde 4: A Soulmate to Innovate

Produkte: Ich stelle eine breite Palette innovativer Ernährungsprodukte für einen wachsenden Markt her, die von Trinkjoghurts über Produkte für den Energie- und Erholungsbedarf bis hin zu Kraftnahrung reichen. Da ich mich auch mit Getränken auf pflanzlicher Basis beschäftige – Snacks, Desserts, Suppen und Babynahrung – suche ich einen Lieferanten mit dem erforderlichen Fachwissen und einer Pilotanlage, um die Einführung neuer Technologien und meinen Eintritt in neue Märkte zu unterstützen. Ich glaube, Innovation ist der Schlüssel zum Erfolg. Ich benötige einen Partner, der mir bei der Umsetzung neuer und aufregender Produktkonzepte helfen kann, indem er die geeignete Produktionslösung entwirft und bestimmt. Dazu gehört auch die Festlegung geeigneter Prozessparameter, um das mit unserer Marke verbundene hohe Qualitätsniveau sicherzustellen.

Produktion: Ich benötige eine hochflexible und ausbaufähige Erhitzungslösung, die schnell an eine Vielzahl von Produkten mit unterschiedlichen Zutaten, Viskositäten und Partikelgehalten angepasst werden kann, einschließlich empfindlicher Zutaten mit hoher Wertschöpfung wie Vitamine und Probiotika.

Herausforderung: Die Verarbeitung derart unterschiedlicher Produkte erfordert eine hochautomatisierte Lösung mit flexibler Kapazität und innovativen Funktionen wie intelligente Reinigung. Sie muss auch extrem anpassungsfähig sein, damit ich auf zukünftige Veränderungen reagieren kann.

Lösung: Die Tetra Pak® UHT-Anlage für indirekte Erhitzung PFF mit Rohrwendel-Wärmetauscher ist bemerkenswert vielseitig, zukunftssicher und bietet eine niedrige Hitzebelastung für empfindliche Formulierungen. Ihr außergewöhnliches Design ermöglicht die schonende Behandlung von Partikeln und eine sehr effiziente Wärmeübertragung für eine hervorragende Produktqualität.