​​Eismix

Eine erfolgreiche Eismixherstellung setzt Erfahrung in vielen verschiedenen Aspekten der Produktion voraus, dazu zählen unter anderem das Freezen und Handling, die Homogenisierung und Pasteurisierung, sowie ein Verständnis dafür, wie sich diese Prozesse auf Ihre Zutaten auswirken.

Die spezialisierten Eiscreme-Experten bei Tetra Pak verknüpfen das Wissen über die chemischen und physikalischen Teile des Prozesses, um Sie in allen Bereichen Ihrer Eismixherstelllung zu unterstützen.

So wird beispielsweise beim Freezen des Eismixes die Konsistenz des Produkts über die Menge an gefrorenem Wasser in der Mischung festgelegt. Die Wassermenge hängt von weiteren Faktoren wie der Art und Menge des Zuckers im Gemisch ab. Unsere Fachleute können Sie dabei unterstützen, Ihr Eismix einzustellen oder den Prozess bis zum gewünschten Ergebnis zu optimieren.

Tetra Pak bietet eine umfassende Palette an Eismixanlagen, angefangen von kleinen Anlagen mit integriertem Kälteaggregat bis hin zu speziell konzipierten Mischanlagen. Sie wurden mit Fokus auf Lebensmittelsicherheit und Hygiene entwickelt und immer auf die spezifischen Produktionsanforderungen und Parameter konfiguriert, einschließlich geringer oder hoher Komplexität.

Eiscreme und gefrorene Eiscremedesserts

„Gefrorene Desserts“ bezeichnet alle Arten von Desserts, die für den Verzehr in gefrorenem Zustand gedacht sind. Dazu gehören Eiscreme, Parfaits, Sorbets, gefrorener Joghurt und milchfreie gefrorene Desserts. Milcheiscreme wird mit gesetzlich festgelegten Mengen an Milchfett und fettfreier Milchtrockenmasse hergestellt. Die Vorgaben sind von Land zu Land unterschiedlich. Sie müssen jeweils von den Lebensmittelherstellern geprüft werden. In unserem Beitrag auf diesen Seiten sind Verweise auf Eiscreme auf pflanzlicher Basis enthalten. Sie stehen auch als Synonym für gefrorenen Desserts auf pflanzlicher Basis. Weitere Informationen über gefrorene Desserts auf pflanzlicher Basis

Lösungen und Anlagen

Eiscreme im Becher

Pulververarbeitung zur Eiscremeherstellung

Ein vollständiges Pulververarbeitungssystem für die Zuführung von Pulver in den Tetra Pak® Eismixanlage oder die Tetra Pak® Dispergieranlage verbessert die Produktqualität und reduziert die Produktionskosten.

Tetra Pak® Eismixanlage

Tetra Pak® Eismixanlage

Die Tetra Pak Eismixanlagen sind plattformbasierte Eismixanlagen, die die Anforderungen kleiner bis mittelgroßer Eiscremehersteller an die Eismixherstellung bestens erfüllt.

Mehr erfahren

Mädchen mit Wachsmalstiften, das Eiscreme malt

Leidenschaft in Produkte verwandeln

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir unsere Leidenschaft für gefrorene Desserts mit Fachwissen, Erfahrung und Anlagen kombinieren, damit wir gemeinsam mit Ihnen großartige Eiscreme herstellen können.

Pulver in Schüssel und Holzlöffel

Produktentwicklungszentrum Pulver

Das Tetra Pak PDC für Pulververarbeitung im französischen Le May widmet sich der Validierung von Prozesslösungen und der Überprüfung der Machbarkeit neuer Einstellungen. Darüber hinaus verfügt es über die erforderlichen Anlagen zur Verarbeitung einer breiten Palette von Produkten – von Milchprodukten bis hin zu Babynahrung, Zucker, Mehl und Mischrezepturen.

Best-Practice-Extrudierlinie mit hoher Leistung

Best-Practice-Linien für Eiscreme

In unseren Best-Practice-Linien für Eiscreme kombinieren wir unsere bewährten Lösungen zu einem optimalen Setup für ein bestimmtes Produkt mit einer bestimmten Kapazität. Profitieren Sie von hoher Ausbeute, Produktvielfalt und zuverlässiger Produktion – mit garantierten Leistungszusagen.

Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam

Service engineers training

Unsere Verkaufsteams beantworten gerne Ihre Fragen zu Verkauf und Produkten. Bitte füllen Sie unser Formular aus, damit wir Ihnen besser behilflich sein können.

  • 1 Zweck
  • 2 Anfrage
  • 3 Kontakt

Grund der Kontaktaufnahme

Bitte wählen Sie eine Option aus

Geschäftsbereich

Wählen Sie einen oder mehrere Geschäftsbereiche aus
Wählen Sie einen Geschäftsbereich aus

Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam

Zusammenfassung

Grund der Kontaktaufnahme
Geschäftsbereich
  • 1 Zweck
  • 2 Anfrage
  • 3 Kontakt

Spezifischer Geschäftsbereich

Bitte wählen Sie eine Option aus

Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam

Zusammenfassung

Grund der Kontaktaufnahme
Geschäftsbereich
  • 1 Zweck
  • 2 Anfrage
  • 3 Kontakt

Umfang der Anfrage

Bitte wählen Sie eine Option aus

Segment

    Bitte wählen Sie eine Option aus
    Bitte wählen Sie eine Option aus
    Bitte wählen Sie eine Option aus
    Bitte wählen Sie eine Option aus
    Bitte wählen Sie eine Option aus
Bitte wählen Sie eine Option aus

Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam

Zusammenfassung

Grund der Kontaktaufnahme
Geschäftsbereich
  • 1 Zweck
  • 2 Anfrage
  • 3 Kontakt

Spezifischer Geschäftsbereich

Wählen Sie einen Geschäftsbereich aus

Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam

Zusammenfassung

Grund der Kontaktaufnahme
Geschäftsbereich
Spezifischer Geschäftsbereich
Umfang der Anfrage
Segment
  • 1 Zweck
  • 2 Anfrage
  • 3 Kontakt

Was beschreibt Ihre Anfrage am besten?

Bitte wählen Sie eine Option aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam

Zusammenfassung

Grund der Kontaktaufnahme
Geschäftsbereich
Nachricht
Spezifischer Geschäftsbereich
Umfang der Anfrage
Segment
Was beschreibt Ihre Anfrage am besten?
Ihre Funktion
  • 1 Zweck
  • 2 Anfrage
  • 3 Kontakt

Informationen zu Ihrem Unternehmen

Beben Sie Ihre E-Mail-Adresse in folgendem Format ein: Beispiel@Beispiel.com
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte wählen Sie eine Option aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte wählen Sie eine Option aus

Durch das Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzrichtlinie von Tetra Pak gelesen haben und dieser zustimmen.

Vielen Dank für Ihr Interesse

Ihre Anfrage wurde an unsere Teams gesendet. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, wenn Sie eine weitere Anfrage stellen möchten oder wenn Sie eine andere Frage an uns haben.