Wichtige Erkenntnisse zum Thema Mischen

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Wichtige Erkenntnisse dazu, wie ein Lufteintrag verhindert und Luft beim Mischprozess entfernt wird

Zu den bei der Auswahl einer Mischlösung wesentlichen Aspekten gehört, wie gut die Lösung beim Mischprozess einen Lufteintrag verhindert und wie effizient restliche Luft aus dem Produkt entfernt wird. Luft in Ihren Produkten und Ihrem Prozess führt zu einigen unerwünschten Effekten. Sie verursacht Schaumbildung, wodurch die Gefahr der Kavitation besteht, die Ihre Pumpen zerstören kann. Sie erzeugt in Ihren Wärmetauschern Fouling (Anbrennungen) und gestaltet die CIP-Reinigung und das Abfüllen schwieriger und zeitaufwändiger. Luft beeinträchtigt zudem die Stabilität und Haltbarkeit Ihrer Produkte sowie deren Qualität, da sie Fehlgeschmack und eine Oxidation der Nährstoffe verursacht. Über nachstehenden Link erfahren Sie, was Sie beachten müssen, um den Luftgehalt zu minimieren und die Produktqualität, Lebensmittelsicherheit und ein effizientes Mischen zu gewährleisten.