Tetra Pak® Pasteurisationsanlage PF

für viskose Produkte

Bei der Tetra Pak® Pasteurisationsanlage für viskose Produkte handelt es sich um eine vielseitige Prozessanlage für die kontinuierliche Verarbeitung, deren Investition sich mehr als auszahlt. Sie wird für die indirekte Erhitzung und Kühlung von Desserts, Fruchtzubereitungen, Suppen, Saucen, Tomatenzubereitungen und Babynahrung sowie von viskosen Produkten mit niedrigem oder hohem Säuregehalt mit oder ohne stückigen Bestandteilen eingesetzt. Die Anlage kann je nach Anwendung mit unterschiedlichen Wärmetauschertypen ausgerüstet werden. Sie ist sowohl als eigenständiges System ​verfügbar als auch als Teil einer vollständigen Prozesslinie.

Kurzübersicht

Anlage für eine kostengünstige Wärmebehandlung von viskosen Lebensmittelprodukten

LEISTUNG
3.000 – 30.000 l/h

APPLIKATIONEN
Ketchup, Tomatenmark, Soja, glatte Desserts und sonstige viskose Produkte