​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Branchenweit einzigartige Separatoren für ​erstklassige Produktqualität

Seit seiner Erfindung vor mehr als 130 Jahren hat sich der Zentrifugalseparator zu einer unverzichtbaren Prozesskomponente in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie entwickelt. Die heutige innovative Separationstechnologie bietet klare Vorteile hinsichtlich Produktqualität und -sicherheit, betrieblicher Effizienz und Produktionsflexibilität.

Großer Durchbruch in der Separatorenteller-Technologie

Kleinere Abstandshalter = HÖHERE LEISTUNG

Das innovative Polynode-Design ermöglicht es, die Anzahl der Teller im Separatorentellerpaket zu erhöhen. Ein mit Polynode-Tellern ausgestatteter Separator hat eine deutlich höhere Leistung als seine Vorgänger – durch die vergrößerte Innenoberfläche!

Die Kunst der Separation

Erfahren Sie, welche Gesetze der Physik hinter dem Separationsprozess stehen.

Die Kunst der Separation

Erfahren Sie, welche Gesetze der Physik hinter dem Separationsprozess stehen.

Ein kurzer Blick auf die Geschichte der Separation

Seit über einem Jahrhundert ist der Separator das Arbeitspferd der Milchwirtschaft. Unser kurzer Dokumentarfilm beschäftigt sich mit der technologischen Entwicklung von der Separation mittels Schwerkraft bis hin zu den heutigen, vom Weltall inspirierten Maschinen.

Ein kurzer Blick auf die Geschichte der Separation

Seit über einem Jahrhundert ist der Separator das Arbeitspferd der Milchwirtschaft. Unser kurzer Dokumentarfilm beschäftigt sich mit der technologischen Entwicklung von der Separation mittels Schwerkraft bis hin zu den heutigen, vom Weltall inspirierten Maschinen.

Das magische Innenleben unserer AirTight-Separatoren

Dank unseres Designkonzepts für Separatoren mit geschlossenem, hermetischem System entfallen die bei halboffenen Separatoren üblichen Beschränkungen. Das AirTight-System sorgt für einen schonenderen Prozess bei der Behandlung Ihrer Flüssigkeit und lässt den Energieverbrauch deutlich sinken.

Das magische Innenleben unserer AirTight-Separatoren

Dank unseres Designkonzepts für Separatoren mit geschlossenem, hermetischem System entfallen die bei halboffenen Separatoren üblichen Beschränkungen. Das AirTight-System sorgt für einen schonenderen Prozess bei der Behandlung Ihrer Flüssigkeit und lässt den Energieverbrauch deutlich sinken.

WEITERE INFORMATIONEN ZUM THEMA BETRIEBSKOSTEN

MEHR ZUM THEMA PRODUKTQUALITÄT

Glas mit klarer Flüssigkeit

5 Dinge, die Sie über Klärung wissen sollten

Ein Glas Kokoswasser

AirTight-Separatoren helfen bei der Lösung der Herausforderungen der Kokoswasserverarbeitung

Entkeimungsseparator

Wie mit einem Entkeimungsseparator die Marktführerschaft wiederhergestellt werden konnte

Separatorenanwendungen

  • Entfernung von Sporen
  • Heiß- und Kaltmilchseparation

  • Milchreinigung

  • Molkeseparation

  • Molkeklärung

  • Herstellung von wasserfreiem Milchfett (AMF)

  • Fermentierte Milchprodukte

  • Tee und Kaffee

  • Kokosmilch & Kokoswasser

Ein Glas Milch

Schnell ausstatten, aber langsam bezahlen

Erhalten Sie schnellen und einfachen Zugang zum Tetra Pak® Separator mit flexibler Finanzierungslösung für Einzelmaschinen.

SEPARATOREN

Tetra Pak Separator

Tetra Pak Separator, effiziente Leistung bei der Milchentrahmung

Tetra Pak Separatoren gewährleisten eine hohe Kapazität und effiziente Leistung bei der Milchentrahmung. Eine reibungslose Produktbehandlung führt zu einer höheren Entrahmungseffizienz usw.

Entkeimungsseparator zum Entfernen von Sporen

Tetra Pak Entkeimungsseparator zum Entfernen von Sporen

Tetra Pak Entkeimungsseparatoren kommen traditionell bei der Vorbehandlung von Kesselmilch zum Einsatz, wodurch Buttersäuresporen beseitigt werden

 Klärseparatoren für Milch und Molke

Tetra Pak Klärseparatoren für Milch und Molke

Der Hauptzweck der Reinigung von Milch liegt darin, Verunreinigungen zu entfernen. Viele Klärseparatoren können nur für Heißmilch oder nur für Kaltmilch eingesetzt werden. Mit Tetra Pak Klärseparatoren können Sie beides verarbeiten.

Tetra Pak Separatoren mit Encapt-Technologie

Tetra Pak Separatoren mit Encapt™-Technologie

Der Hauptzweck der Reinigung von Milch liegt darin, Verunreinigungen zu entfernen. Viele Klärseparatoren können nur für Heißmilch oder nur für Kaltmilch eingesetzt werden. Mit Tetra Pak Klärseparatoren können Sie beides verarbeiten.

Polynode-Technologie

Polynode-Technologie

Die Polynode-Technologie ist eine wichtige Innovation des Separatoren-Tellerdesigns, die höhere Kapazität, verbesserte Entrahmungsleistung sowie bessere Reinigung und Hygiene ermöglicht.

Milch fließt in ein Glas

Pasteurisierte & länger haltbare Milch (ESL-Milch)

Prozessapplikationen für pasteurisierte und länger haltbare Milch (ESL-Milch) Effiziente und sichere Produktion mit unserem Experten-Know-how im Bereich der Verarbeitung von Frischmilchprodukten

Sie interessieren sich für weitere Prozesskomponenten?

Sind Sie auf der Suche nach weiteren Einzelkomponenten, um Ihre Kapazität zu erhöhen, Ihr Produktportfolio zu erweitern oder eine bestehende Linie aufzurüsten? Was auch immer Sie produzieren und welche Herausforderungen Sie zu bewältigen haben, wir haben die Prozesskomponenten, die Ihre Abläufe optimieren können - von Homogenisatoren bis hin zu Separatoren, Mischern, Wärmetauschern und mehr. Und wir haben es für Sie einfach gemacht, sie zu kaufen, zu installieren und zu bedienen - angepasst an Ihre Prozess- und Produktionsanforderungen sowie an Ihre Produktrezepturen. Unsere robusten, kundenspezifisch anpassbaren und leistungsstarken Komponenten sorgen für eine hervorragende Verarbeitung von Lebensmitteln und Getränken und reduzieren Energieverbrauch, Ausfallzeiten und Abfall. Darüber hinaus unterstützen wir Sie auch bei neuen Produkteinführungen. Profitieren Sie mit Ihrem Betrieb von unserer Expertise in den Bereichen Lebensmittel und Produktion, unserem anwendungsspezifischen Know-how und anderen umfassenden Dienstleistungen. Dazu gehören Kundendient rund um die Uhr und Lieferung von Original-Ersatzteilen innerhalb von 48 Stunden – bei Bedarf sogar mit Finanzierungsmöglichkeiten, wie Leasing.