Wertvolle Rohstoffe im Umlauf halten 

Die meisten für das Kartonrecycling gesammelten papierbasierten Kartonverpackungen werden heute zu Papierfabriken gebracht, die daraus Fasern und PolyAl1 gewinnen. Die Fasern werden wiederverwendet, sodass aus gebrauchten recycelten Verpackungen neue Produkte entstehen, darunter Pappkisten, Papiertücher und Büropapier. Wenn das Papierwerk spezielle Pulper für die Verarbeitung der Kartonverpackungen einsetzt, kann das PolyAl an Recyclingunternehmen für Kunststoffe und Aluminium geschickt werden, die daraus weitere Produkte herstellen: Plattenwaren, Paletten, Kisten, Möbel und Ziegel. 

Erfahren Sie, wie wir in der Praxis mit gebrauchten, recycelten Verpackungen für positive Veränderungen gesorgt haben.

Recycled products Ecorevive and Ecoplasteam

Anschub für die Kreislaufwirtschaft in Südeuropa

Anschub für die Kreislaufwirtschaft in Südeuropa

Tetra Pak baut gemeinsam mit EcoRevive und Ecoplasteam, zwei innovativen und auf Recyclingtechnologie spezialisierten Unternehmen, die Kapazitäten für das PolyAl-Recycling in Europa aus.

A person wearing shoes in the woods

Der erste Sportschuh Ecuadors, der aus recyceltem Karton hergestellt wird

Der erste Sportschuh Ecuadors, der aus recyceltem Karton hergestellt wird

Die Geschichte des ersten aus recyceltem Karton hergestellten Sportschuhs aus Ecuador, und wie Bunky, Ecuaplastic und Tetra Pak dieses Produkt gemeinsam kreiert haben.

Close up of roof tiles made from recycled polyAl

Tetra Pak unterstützt EuroTecho beim Recycling von PolyAl zu Dachziegeln

Tetra Pak unterstützt EuroTecho beim Recycling von PolyAl zu Dachziegeln

Wir unterstützen die Bemühungen von EuroTecho, PolyAl durch Heißpressen zu recyceln und dadurch Dachziegel und Flachplatten herzustellen. Außerdem sollen die Kapazitäten und der Endmarkt erweitert werden.

Roof made from recycled polyAl materials

Pionier bei der Herstellung von Dachziegeln und Flachplatten aus recyceltem PolyAl in Mexiko

Pionier bei der Herstellung von Dachziegeln und Flachplatten aus recyceltem PolyAl in Mexiko

Wir unterstützen die Bemühungen von Placove, PolyAl durch Heißpressen zu recyceln und dadurch Dachziegel und Flachplatten herzustellen. Außerdem sollen die Kapazitäten erweitert werden.

Fork lift unloading recycling material

PolyAl-Recycling in Pakistan floriert dank Innovationen von Green Earth

PolyAl-Recycling in Pakistan floriert dank Innovationen von Green Earth

Wir unterstützen die Bemühungen von Green Earth, PolyAl durch Heißpressen zu recyceln, um Paletten, Dachplatten und Möbel herzustellen.

PolyAl pelletising line in facility

Erweiterung des PolyAl-Endmarktes durch Gayatri Paper

Erweiterung des PolyAl-Endmarktes durch Gayatri Paper

Wir unterstützen die Bemühungen von Gayatri, das PolyAl-Recycling auszuweiten und neue Märkte und Endanwendungen für das Material zu erschließen (z. B. Kabeltrommeln, Energieboxen, LKW-Stopper).

Pile of polyAl pellets

Tetra Pak und Recon Polymers arbeiten zusammen, um das Kartonrecycling mit PolyAl-Technologie auszubauen

Tetra Pak und Recon Polymers arbeiten zusammen, um das Kartonrecycling mit PolyAl-Technologie auszubauen

Wir haben das Start-up Recon aktiv bei der Eröffnung einer PolyAl-Recyclinganlage unterstützt, die pro Jahr bis zu 6.000 Tonnen PolyAl aus Abfallstoffen verarbeitet.

Closeup of board made from recycled cartons

Neuseeländische Vollkarton-Recyclinglösung von Save Board

Neuseeländische Vollkarton-Recyclinglösung von Save Board

Wir haben das Start-up-Recyclingunternehmen Save Board dabei unterstützt, gebrauchte Kartons in Neuseeland durch einen Vollkarton-Recyclingprozess in Baumaterialien umzuwandeln.

Stakeholders showcasing the InspirACTion initiative

Das InspirACTion-Programm unterstützt Kartonrecycling und Aufklärung

Das InspirACTion-Programm unterstützt Kartonrecycling und Aufklärung

Wir beteiligen Kinder am Recycling und informieren gleichzeitig über die Bedeutung der Abfalltrennung, schaffen mehr Sammelstellen und entwickeln PolyAl-Recycling.

Pile of polyAl pellets

Tetra Pak arbeitet mit Plastigram zusammen, um das PolyAl-Recycling auszubauen

Tetra Pak arbeitet mit Plastigram zusammen, um das PolyAl-Recycling auszubauen

Wir haben mit dem tschechischen Recyclingunternehmen Plastigram zusammengearbeitet, das eine energieeffiziente Technologie zur Trennung von Kunststoffen und PolyAl aus weggeworfenen Kartonverpackungen entwickelt hat.

Chair made from recycled polyAl

Ecuaplastic-Innovation Ecoyarn: PolyAl als Ausgangsstoff für Möbel

Ecuaplastic-Innovation Ecoyarn: PolyAl als Ausgangsstoff für Möbel

Wir unterstützen Ecuaplastic bei der weiteren Verbesserung der Qualität und der Markteinführung von Produkten mit Mehrwert, die aus recyceltem PolyAl hergestellt werden und auf Abfallstoffen basieren.

PolyAl granules in Lucart

Lucart Italy weitet PolyAl-Recycling aus

Lucart Italy weitet PolyAl-Recycling aus

Gemeinsam mit Newpal hat Lucart Italy eine PolyAl-Linie zur Granulatgewinnung für die Palettenfertigung errichtet.

Weitere Informationen über Kreislaufwirtschaft

Mann, der eine Kartonverpackung in eine Recyclingtonne wirft

Fallstudien zum Thema Recycling

Entdecken Sie unsere Kooperationen mit Stakeholdern, die die Verbesserung von Recyclingmaßnahmen und die Entwicklung nachhaltiger Kartonverpackungen auf Papierbasis zum Ziel haben.

Mädchen beim Abendessen

Fallbeispiele zum Thema lokales Recyclingbewusstsein

Informieren Sie sich über unsere gemeinsamen Maßnahmen mit Kunden und Einzelhändlern, mit denen wir mehr Bewusstsein für das Recycling von Getränkekartons schaffen wollen.

Tetra Pak Recycling

Tetra Pak Recycling

Auf unserer Recyclingkarte finden Sie heraus, wo das nächste Tetra Pak Recyclingzentrum liegt. Entdecken Sie, wo und wie gebrauchte Getränkekartons recycelt werden.

Kontaktieren Sie uns

Hände mit Tablet vor grünem Hintergrund

Finden Sie heraus, wie wir Sie dabei unterstützen können, Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit zu werden.

Grund der Kontaktaufnahme

Bitte wählen Sie eine oder mehrere Optionen aus
  • 1
  • 2
  • 3

Schritt 1 von 3

Kontaktieren Sie uns

Zusammenfassung

Grund der Kontaktaufnahme

Kontaktinformationen

Geben Sie Ihren Vornamen ein
Geben Sie Ihren Nachnamen ein
Bitte Land/Region auswählen
  • 1
  • 2
  • 3

Schritt 2 von 3

Kontaktieren Sie uns

Zusammenfassung

Grund der Kontaktaufnahme
Vorname
Nachname
E-Mail
Land/Region
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wie kann ich Ihnen behilflich sein?

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Durch das Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzrichtlinie von Tetra Pak gelesen haben und dieser zustimmen.

  • 1
  • 2
  • 3

Schritt 3 von 3

1Neben Fasern enthalten Kartonverpackungen auch PolyAl. Diese Verbindung bildet die Schichten aus Polyelfinen und Aluminium, die den Inhalt der aseptischen Kartonverpackungen vor Sauerstoff und Feuchtigkeit schützen.