Kompetenzen fördern

Wir fördern eine unternehmensweite Kultur des Lernens und des Austauschs von Wissen und Erfahrungen. Damit ermöglichen wir es unseren Mitarbeitern, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, während wir gleichzeitig die Besten für uns gewinnen und im Unternehmen halten. Mitarbeiter erwarten eine fortwährende Weiterbildung und Entwicklung, die sich an ihren persönlichen Zielen orientiert und zu unserer Unternehmensstrategie beiträgt. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei der Weiterentwicklung ihrer Kompetenzen über alle Unternehmensfunktionen hinweg, angefangen beim Kundenverständnis, über Führung und Projektmanagement bis hin zu Kompetenzen in Vertrieb und Portfoliomanagement. 

Diagramm zu Weiterbildung und Entwicklung

Um das volle Engagement für unsere Unternehmensphilosophie in puncto Nachhaltigkeit sicherzustellen, bieten wir obligatorische Schulungen zu unserem Verhaltenskodex, Umweltmanagement-Schulungen und ein E-Learning-Modul zur Unternehmensführung an. Regelmäßige Leistungsbeurteilungen sind Teil des unternehmensweiten Prüfungsprozesses und es stehen finanzielle Anreize für diejenigen bereit, die ihre Zielvorgaben erreichen, dazu gehören auch Umweltziele wie bspw. Recyclingquoten und Treibhausgasemissionen.

Unsere Lern- und Entwicklungsprogramme sollen dazu beitragen, eine interne Kultur der Höchstleistung zu entwickeln, in der Talente respektiert, anerkannt und belohnt werden.

Täglich sprechen unsere Führungskräfte mit ihren Teams, um zu verstehen, wie wir sie dabei unterstützen können, ihre volle Leistung zu bringen. Unser Lernportfolio konzentriert sich auf unsere strategischen Fähigkeiten, unsere zukünftigen Talente und die Art und Weise, wie wir unsere Mitarbeiter bei Tetra Pak einbinden.

Mit der Entwicklung unserer Strategie 2030 hat unser Fokus auf das Lernen noch mehr zugenommen, sodass das Aneignen der Fähigkeit zur Bereitstellung von richtigen Lösungen in den Mittelpunkt rückt. Dementsprechend haben wir 2019 Folgendes getan:

  • Wir haben eine neue Reihe Führungsverhaltensweisen entwickelt – Dynamik schaffen, Produktivität steigern, Fähigkeiten aufbauen –, die künftigen Erfolg ermöglichen werden.
  • Wir haben mit der Arbeit an einem umfassenden neuen Portfolio für die Weiterbildung von Führungskräften begonnen.
  • Wir haben unser Einarbeitungsprogramm fertig gestellt, das jetzt allen neuen Mitarbeitern zur Verfügung steht.
  • Wir haben LinkedIn Learning für alle Mitarbeiter eingerichtet, dessen Nutzung mit 56 % Auslastung und einer durchschnittlichen Nutzungsdauer von 90 Minuten unsere Erwartungen übertroffen hat.
  • Unser Pilotprojekt zur Förderung einer kontinuierlichen Feedback-Kultur zur Unterstützung des Lernens war erfolgreich und das Konzept wurde nun im gesamten Unternehmen eingeführt.