Unseren Planeten schützen – unser Ansatz

Unser Konzept zum Schutz unseres Planeten basiert auf unserem Engagement für eine kohlenstoffarme Kreislaufwirtschaft. Zu diesem Zweck arbeiten wir bereits seit Jahren daran, die Umweltbelastung zu verringern und die Nachhaltigkeit unserer Verpackungen zu verbessern. Vor dem Hintergrund unserer Vision eines idealen Getränkekartons, einer 100 % aus nachwachsenden Rohstoffen bestehenden und recycelbaren Verpackung, legen wir in unseren Bemühungen jetzt noch einmal an Tempo zu.

Gleichzeitig leisten wir einen Beitrag zu einer kohlenstoffarmen Gesellschaft, indem wir danach streben, die Umweltbelastung entlang unsere gesamte Wertschöpfungskette zu minimieren. Wir schützen die biologische Vielfalt und legen Wert auf den verantwortungsvollen Umgang mit Wasser durch Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten und Überprüfung durch Dritte. Wir arbeiten auch daran, unsere Betriebsabläufe und – mithilfe von unseren Lösungen und Dienstleistungen – die unserer Kunden zu optimieren. Und schließlich fördern wir Recycling und Kreislaufwirtschaft durch unsere eigenen Aktivitäten und durch Partnerschaften weltweit.

UNSERE PRIORITÄTEN

Drei Mitarbeiter in einem Meeting

Mit Kunden im Dialog

Unser Ziel besteht darin, mit unseren Produkten und Dienstleistungen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen und zu teilen.

Bio-basierte Kunststoffverschlüsse aus Zuckerrohr

Verantwortungsvolle Beschaffung

Jede Kaufentscheidung, die wir als Unternehmen treffen, hat Auswirkungen. Eine verantwortungsvolle Beschaffung geht über übliche Faktoren wie Kosten, Qualität und Lieferzeit hinaus.

Windturbine, die Energie erzeugt

Umweltbelastung

Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Lieferanten und Kunden an der Verringerung der Umweltbelastung innerhalb unserer gesamten Wertschöpfungskette – von der Beschaffung über die Produktion und Verwendung bis hin zur Entsorgung.

Gebrauchte Kartons

Kreislaufwirtschaft

Unser Unternehmen verhindert die Verschwendung von Lebensmitteln und optimiert den Ressourceneinsatz. Daher stehen die Prinzipien der Kreislaufwirtschaft im Mittelpunkt unseres unternehmerischen Handelns. Unser Wertschöpfungsansatz und unsere Partnerschaften leisten einen Beitrag zur Verbreitung der Kreislaufwirtschaft.

Recycling

Recycling nach Gebrauch

Wir verfolgen einen proaktiven und zukunftsweisenden Ansatz, um sicherzustellen, dass Kartons gesammelt, sortiert und recycelt werden, damit sie stets einen Wert bieten. Wenn eine Recycling-Wertschöpfungskette gut funktioniert, verhindert sie auch die Vermüllung, schont Ressourcen und reduziert die Klimaauswirkungen – alle dies ist entscheidend für unsere gemeinsame nachhaltige Zukunft.

UNSERE STORIES

Green Roof Project

Green Roof Project

In Thailand feiert eine bahnbrechende Initiative, die Menschen in Not unterstützt und sich für das Sammeln und Recycling von Getränkekartons einsetzt, ihr zehnjähriges Bestehen.

Tetra Pak Werk in Binh Duong

Nachhaltige Gebäude

Neben der Effizienz unserer Produktionsprozesse trägt die Qualität unserer Gebäude wesentlich zur Nachhaltigkeit unserer Geschäftstätigkeit bei.

Mutter und Kind, Papiertrinkhalme

Innovationen bei Trinkhalmen

Tetra Pak ist der erste Anbieter von Kartonverpackungen in Europa, der Papiertrinkhalme auf den Markt bringt. Für die Erforschung biologisch abbaubarer Optionen kooperieren wir jetzt mit einer Reihe führender Technologieunternehmen.