Brasilianischer Hersteller von Milchprodukten, Laticínios Jussara, spart durch die Implementierung von Total Productive Maintenance-Konzept mehr als 1,3 Millionen Euro

Tetra Pak-Mitarbeiter

Benchmark für Effizienz und Betriebsführung

An einem seiner Standorte produziert der brasilianische Hersteller von Milchprodukten, Laticínios Jussara, über 365 Millionen Verpackungen für sein umfangreiches Sortiment mit Distribution im ganzen Land. Ein Branchenvergleich ergab jedoch, dass die Anlagenleistung des Werks aufgrund von Problemen im Zusammenhang mit ungeplanten Stillständen und Produktionsausfällen in Brasilien an letzter Stelle stand. Die Probleme waren teilweise auf geringe Planungssicherheit und manuelle Datenerfassung zurückzuführen. Dazu musste das Werk seine Organisationskultur verbessern. ​​​

Total Productive Maintenance-Konzept erhöht die Produktionskapazität des Werks und minimiert Verluste

Total Productive Maintenance (TPM) wurde mit dem Ziel implementiert, die Gesamtanlageneffizienz (OEE) zu verbessern und Abfall sowie unnötige Prozesse zu vermeiden. Das TPM-Konzept wurde mit Überwachungs- und Produktionsprozessen kombiniert und eine automatisierte Datenerfassung implementiert, um einen höheren Standardisierungsgrad zu erreichen.

Erzielte Ergebnisse

  • Steigerung der Produktionsnutzungsdauer (PTU): über 10 %
  • Kosteneinsparungen: über 1,3 Mio. EUR
  • Gesamtrendite: über 50 %

Tetra Pak half dem brasilianischen Hersteller von Milchprodukten, Laticínios Jussara, sich durch die Umsetzung des Total Productive Maintenance-Programms, die zu Einsparungen von 1,3 Millionen EUR führten, in seinem Sektor zur Benchmark für Effizienz und Betriebsführung zu entwickeln.

Erzielte Ergebnisse

  • Steigerung der Produktionsnutzungsdauer (PTU): über 10 %
  • Kosteneinsparungen: über 1,3 Mio. EUR
  • Gesamtrendite: über 50 %

Tetra Pak half dem brasilianischen Hersteller von Milchprodukten, Laticínios Jussara, sich durch die Umsetzung des Total Productive Maintenance-Programms, die zu Einsparungen von 1,3 Millionen EUR führten, in seinem Sektor zur Benchmark für Effizienz und Betriebsführung zu entwickeln.