Whitepaper

Vernetzte Daten

Wirtschaftliche Nachhaltigkeit durch Datenanalysen

Verbraucher verlangen heute nachhaltigere Produkte, während die Aktionäre von Unternehmen zugleich höhere Gewinnmargen fordern. In Verbindung mit der Verschiebung der Verbrauchertrends infolge der COVID-19-Pandemie sind Lebensmittel- und Getränkehersteller gezwungen, schnell umzudenken.

Orangensaft und Bagel auf Holztablett

Dank optimierter Pasteurisierung bei hohem Säuregehalt weniger Energie verbrauchen

Weniger Energie verbrauchen und die Qualität dank optimierter Pasteurisierung auch bei hohem Säuregehalt bewahren. Laden Sie unser Whitepaper herunter und erfahren Sie, wie.

Ein Leitfaden zur Reduzierung der langfristigen Kosten in der Lebensmittelproduktion

Ein Leitfaden zur Reduzierung der langfristigen Kosten in der Lebensmittelproduktion

Wenn Sie die Gesamtbetriebskosten berücksichtigen, bevor Sie in Anlagen zur Herstellung von viskosen Lebensmitteln investieren, können Sie eine Menge Geld sparen.

Schale mit Frischkäse und Brot

Whitepaper: Qualität von streichfähigem Käse – Zutaten, Verfahren und Technologie

Frischkäse, Schmelzkäse oder rekombinierter Käse: In diesem Whitepaper werden die besten Methoden beschrieben, um die zugrunde liegenden strukturellen Veränderungen zu erreichen – und was macht ein

Getränk auf Haferbasis

Whitepaper: Getränke auf Haferbasis – Strategien und Herausforderungen bei der Verarbeitung

Getränke auf Haferbasis werden immer beliebter. Als nützlichen Ausgangspunkt für Hersteller, die sich neu mit diesem Bereich befassen, haben wir die Hauptherausforderungen zusammengefasst.

Frau im Labor

Optimierte Milchhomogenisierung – neue Methoden zur Verlängerung der Haltbarkeit

Registrieren Sie sich für unser Whitepaper und erfahren Sie, wie durch neue Homogenisiertechnologien Abläufe in Molkereien kostengünstiger, flexibler und nachhaltiger gestaltet werden können.

Fallstudien

Flavoured milk

Bleiben Sie bei Verbrauchertrends auf dem Laufenden

Aktuelle Verbrauchertrends und UHT-Technologie – ein perfektes Zusammenspiel? Absolut.

Indirect UHT OneStep line

Produktionsflexibilität durch OneStep-Technologie

In der Milchindustrie ist die Anpassungsfähigkeit an sich verändernde Märkte nach wie vor von entscheidender Bedeutung.

Different ingredients

Präzise aseptische Dosierung eröffnet neue Möglichkeiten

Bei teuren Zutaten wie Laktase, Aromen oder Probiotika ist eine Wärmebehandlung oft ungeeignet.

Whey based drink in glass

Flexible Produktion ist entscheidend

Der Konsum von Getränken auf pflanzlicher Basis ist in vielen Teilen der Welt ein relativ neuer Trend. Global gesehen hat er tatsächlich aber eine lange Tradition.

Frau isst Nudeln mit Käse

Wie hat sich die COVID-19-Pandemie auf den Käsekonsum ausgewirkt?

In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf einige der wichtigsten Ergebnisse einer neuen internationalen Forschungsstudie zu den Auswirkungen auf heutige Käsekonsumenten.

Frische Milch und Käse

Neue Wege zur Nutzung der Membranfiltration in der Milchzubereitung

Im Laufe der Jahre hat die Membranfiltration ihren Weg in die Milchzubereitung gefunden, denn sie bietet die Möglichkeit, neben Fett weitere Parameter zu kontrollieren.

Handbücher

Sack mit Sojabohnen

Tetra Pak „Soja-Handbuch”: alles zum Thema Sojaverarbeitung

Das Soja-Handbuch wurde vom Soja-Wissenszentrum von Tetra Pak erstellt. Das Handbuch bietet umfangreiche Informationen zum Thema Soja, zu Qualitätsaspekten, Verarbeitung und Verpackung.

Palme mit Kokosnüssen

Handbuch über Kokosnüsse – alles zum Thema Verarbeitung von Kokosnüssen

Das Coconut Handbook beinhaltet unser Fachwissen und unsere Erfahrungen über und mit Kokosnüssen, unter anderem hinsichtlich der gesundheitlichen und ernährungsphysiologischen Vorteile von Kokosnussprodukten.

Processing Bookstore: Fachpublikationen von Tetra Pak zur Lebensmittelverarbeitung

Processing Bookstore: Fachpublikationen von Tetra Pak zur Lebensmittelverarbeitung

Bookstore für den Online-Kauf unserer Bücher zur Verarbeitung von Lebensmitteln und Whitepaper. Hier finden Sie das Handbuch der Milch- und Molkereitechnik, das Orange Book und weitere

Bei Sonnenaufgang grasende Kühe

Tetra Pak Dairy Processing Handbook

Das The Dairy Processing Handbook (Handbuch zur Milchverarbeitung) enthält in knapper Form alles Wissenswerte zu Tetra Pak Verarbeitungssystemen. Das Handbuch ist auch online erhältlich

Orangen

Tetra Pak „Orange Book”: alles zum Thema Saftverarbeitung

Das „Orange Book” ist Ihr umfassender Ratgeber für die Herstellung von Orangensaft und beschreibt über alle Verarbeitungs- und Verpackungsschritte hinweg den Weg der Orange vom Baum auf den Tisch.

Processing Insights

Flavoured milk

Bleiben Sie bei Verbrauchertrends auf dem Laufenden

Aktuelle Verbrauchertrends und UHT-Technologie – ein perfektes Zusammenspiel? Absolut.

Indirect UHT OneStep line

Produktionsflexibilität durch OneStep-Technologie

In der Milchindustrie ist die Anpassungsfähigkeit an sich verändernde Märkte nach wie vor von entscheidender Bedeutung.

Different ingredients

Präzise aseptische Dosierung eröffnet neue Möglichkeiten

Bei teuren Zutaten wie Laktase, Aromen oder Probiotika ist eine Wärmebehandlung oft ungeeignet.

Junge Frauen mit Eistüten, die ein Selfie machen

Vier Trends bei gefrorenen Desserts auf pflanzlicher Basis

Verbraucher interessieren sich zunehmend für neue Eiscreme-Alternativen - momentan boomen gefrorene Desserts auf pflanzlicher Basis. Wir werfen einen Blick auf vier aktuelle Trends und was sie für Hersteller bedeuten.

Erstklassige gefrorene Desserts auf pflanzlicher Basis

Herausforderungen bei der Verarbeitung gefrorener Desserts auf pflanzlicher Basis

Wir erörtern in diesem Artikel vier gängige Produktionsherausforderungen bei der Herstellung von gefrorenen Desserts auf pflanzlicher Basis – und wie sich diese lösen lassen.

Frische Milch und Käse

Neue Wege zur Nutzung der Membranfiltration in der Milchzubereitung

Im Laufe der Jahre hat die Membranfiltration ihren Weg in die Milchzubereitung gefunden, denn sie bietet die Möglichkeit, neben Fett weitere Parameter zu kontrollieren.

Verpackungsspezifische Einblicke

Flavoured milk

Bleiben Sie bei Verbrauchertrends auf dem Laufenden

Aktuelle Verbrauchertrends und UHT-Technologie – ein perfektes Zusammenspiel? Absolut.

Wie ein Molkereiunternehmen Zugang zu Informationen über seine Kunden erhielt

Wie ein Molkereiunternehmen Zugang zu Informationen über seine Kunden erhielt

Eine mit unserer Consumer Engagement Solution erstellte, unterhaltsame und lehrreiche Kampagne verschaffte einem europäischen Molkereiunternehmen Zugang zu einer Fülle von Informationen über seine Kunden.

Chinesisches Molkereiunternehmen steigert die Markenbekanntheit seines hochwertigen ungekühlten Joghurts

Der Joghurtumsatz wuchs infolge dieser Scan and Win-Kampagne um 12 %.

Ein chinesisches Molkereiunternehmen hat mit unserer Scan and Win-Kampagne mithilfe unserer Consumer Engagement Solutions und der Tetra Pak® Connected Package Platform Markentreue geschaffen.

Umsatzsteigerung von 18 %

Verbrauchereinbindung steigert Umsatz um 18 %

Ein Unternehmen in Lateinamerika steigerte den Umsatz um 18 % mit einer Connected Package Scan and Win-Kampagne mit relevanten Informationen zu Fitness und Gesundheit.

Klimawandel, Wasserknappheit und Verbrauchergesundheit gehören zu den Herausforderungen

Herausforderungen, Trends und Chancen in der Branche Saft, Nektar und stille Getränke

Der Klimawandel, der Zugang zu Wasser, die Energiekosten und die Gesundheit der Verbraucher zählen zu den Trends, denen die Hersteller von Saft, Nektar und stillen Getränken gegenüberstehen.

Laurence Mott

Lebensmittel schützen – vor, während und nach COVID-19

Laurence Mott, VP für Entwicklung und Technik, spricht über Lebensmittelsicherheit von Anfang bis Ende, Zusammenarbeit innerhalb der Branche und über die strengen Standards zum Schutz von Lebensmitteln​.

Einblicke in Services

Bediener und Abfüllmaschine

Zur richtigen Zeit auf das richtige Fachwissen setzen

Kalifornischer Hersteller erhält erforderliche Services zur Erfüllung behördliche Anforderungen – und erhöht die Produktqualität und den Markenschutz

Bediener, der einen Computerbildschirm betrachtet

Käsehersteller erzielte vollständig integrierte und papierlose Produktion mit automatischem Start per Klick

Ein Käseproduzent in Südeuropa erhält mit Tetra Pak PlantMaster eine vollständig integrierte und papierlose Produktion, die sich mit einem Klick automatisch für den ganzen Tag starten lässt.

Verteilungslinien und Bediener

Brasilianischer Hersteller von Milchprodukten erhöht Produktionsnutzungsdauer

Brasilianischer Hersteller von Milchprodukten erhöht die Auslastung der Produktionszeit innerhalb von neun Monaten um 26 % und beseitigt Fälle von Unsterilitäten

Durchsuchen des Schulungskatalogs

Lebensmittel- und Getränkehersteller reduziert Fälle von Unsterilitäten

Tetra Pak führte eine Beurteilung der Bediener durch und stellte dabei fest, dass eine maßgeschneiderte Beurteilung und Schulung das Kompetenzniveau entsprechend dem 4-M-Modell verbessern würde.

Intelligente Kartons (JPG)

Nutzung der Möglichkeiten von Digitalisierung und Vernetzung

Digitalisierung und Vernetzung verändern die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, wie wir sie kennen. Sie bieten nie dagewesene Möglichkeiten zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit.

Laurence Mott

Lebensmittel schützen – vor, während und nach COVID-19

Laurence Mott, VP für Entwicklung und Technik, spricht über Lebensmittelsicherheit von Anfang bis Ende, Zusammenarbeit innerhalb der Branche und über die strengen Standards zum Schutz von Lebensmitteln​.

Einblicke in die Nachhaltigkeit

Podcast mit Tetra Pak und Tortoise

Lebensmittelschutz und Dekarbonisierung

Die COVID-19-Pandemie hat vieles auf Eis gelegt – aber die Bekämpfung der Klimabedrohung kann nicht warten. Wie können wir die Welt nachhaltig ernähren und gleichzeitig dekarbonisieren?

Schulkinder, Dominikanische Republik

Dominikanische Republik – die Kraft von Partnerschaften

Die Dominikanische Republik ist ein Beispiel dafür, wie Tetra Laval Food for Development eine öffentlich-private Partnerschaft zur Unterstützung des Schulernährungsprogramms des dortigen Bildungsministeriums entwickelt hat.

Frau mit Kühen, Molkereizentren

Kunden sind vom Fernschulungsprogramm für Molkereizentren begeistert

Mit unserem Dairy Hub Model leisten wir einen Beitrag zur Förderung lokaler Wertschöpfungsketten für Milchprodukte. Wir bieten Kleinbauern technische Unterstützung, damit unsere Milchkunden mehr qualitativ hochwertige Milch von ihnen beziehen können.

Unterstützung der Entwicklung der Milchwirtschaft in Uganda

Partnerschaft zur Entwicklung der Milchwirtschaft in Uganda

Rund 50 Führungskräfte wurden für die Entwicklung der Milchwirtschaft eingestellt und geschult, um 1.000 kommerziellen Milchbauern im Südwesten Ugandas praktische technische Hilfe zu bieten.

Zero-Waste-Projekt in der Türkei

Zero-Waste-Projekt lehrt türkische Schulkinder den Schutz der Natur

Tetra Pak ist Partner des Zero-Waste-Projekts, eines Bildungsprogramms, anhand dessen Schulkindern in der Türkei die Bedeutung des Schutzes der Natur näher gebracht wird.

Schulmädchen in Sri Lanka

Neues Schulmilchprogramm in Sri Lanka

Tetra Pak in Südasien und Tetra Laval Food for Development steht Cargills und dem Bildungsministerium mit technischer Unterstützung zur Seite