Nutzen Sie die mobile Tetra Recart® Testeinheit

Wenn Sie ein Produkt haben, das Sie in Tetra Recart-Verpackungen testen möchten, muss dies auf einer Tetra Recart-Linie geschehen. Aber Sie müssen nicht zu uns kommen. Wir können eine mobile Einheit zu Ihnen schicken. Gemeinsam können wir Ihre Produkte in der mobilen Tetra Recart-Einheit verpacken und wärmebehandeln, wobei wir Ihre lokalen Zutaten, Ihre Küche und Ihre bewährten Lebensmittelzubereitungstechniken einsetzen. Dies kommt den realen Produktionsbedingungen in der Massenfertigung so nahe wie möglich. Ihren Bedürfnissen entsprechend stellen wir kleine oder große mobile Einheiten zur Verfügung.

Kunden, die Produkte ausprobieren

Und so sieht die Lösung aus:​​​

  1. Wir stellen Ihnen detaillierte Vorabinformationen zu Anschluss- und Platzbedarf bereit.
  2. Wir arrangieren den Transport der Einheit an Ihren Standort.
  3. Wir entsenden einen Installationsingenieur, der bei der Ankunft der Einheit vor Ort ist und bei der Einrichtung hilft. 
  4. Sobald die Installation abgeschlossen ist, besteht die Möglichkeit, für die ersten Versuche einen Lebensmitteltechnologen und/oder einen Produktentwicklungskoch vor Ort in Anspruch zu nehmen (normalerweise für ein oder zwei Wochen). 
  5. Anschließend können Sie die Einheit für eine vereinbarte Zeit unabhängig betreiben, bevor die Tetra Pak Ingenieure dieser wieder demontieren.

Vor-Ort-Installationen für praktische Erfahrungen

Durch die Nutzung einer unserer mobilen Testeinheiten gewinnen Sie ein detailliertes Verständnis dafür, wie Ihr Produkt in Tetra Recart-Verpackungen funktioniert. Sie können nach Möglichkeiten suchen, Ihre Rezepte anzupassen und Ihre Marke zu revitalisieren – und das alles, ohne Ihre eigene Produktion zu stören, zu minimalen Kosten und in kürzester Zeit. 

Kleiner Maßstab für das Testen und Entwickeln

Wählen Sie unsere Kleinanlage, wenn Sie Proben intern präsentieren oder mehrere verschiedene Rezepte evaluieren möchten. Die Tetra Recart-Testeinheit benötigt Anschluss an Dampf, Wasser, Strom und Druckluft – und natürlich einen Abfluss. In dieser Größenordnung verfügen wir über manuelle Maschinen, die die manuell zu füllende Verpackung formen und sie nach Rückführung in die Maschine versiegeln. 

Großer Maßstab für Massenproben

Wählen Sie unsere größere Einheit, wenn Sie Hunderte, Tausende oder gar Zehntausende Packungen derselben Produkte benötigen, um sie Kunden, Einzelhändlern oder Verkostungspanels zu präsentieren. Sie bereiten die Zutaten nach wie vor in Ihrer eigenen Küche zu, und formen, füllen und versiegeln dann Ihr Endprodukt in der automatischen mobilen Tetra Recart-Einheit. Die Einheit ist nicht so groß wie unsere voll ausgestatteten kommerziellen Anlagen, weist aber immer noch einen Durchsatz von bis zu 600 Verpackungen pro Stunde auf.