Verbundene Verschlüsse sind eine Neuheit im Sortiment unserer Öffnungs- und Verschlusslösungen, mit denen Sie Ihre Ziele in drei wichtigen Bereichen gleichzeitig erreichen: Lebensmittelsicherheit, Lebensmittelverschwendung und Umweltschutz. Im Rahmen unserer Bemühungen, die nachhaltigste Lebensmittelverpackung der Welt anzubieten, führen wir sie bereits vor dem Inkrafttreten der gesetzlichen Verpflichtung ein.

Vermeidung von wildem Plastikmüll

Die Einwegplastik-Richtlinie der EU, die vorschreibt, dass Einwegbehälter mit Plastik nur zulässig sind, wenn die Verschlüsse mit der Verpackung verbunden bleiben, tritt 2024 in Kraft. Die Richtlinie ist wichtiger Bestandteil der von der EU veröffentlichten Plastikstrategie und dem verabschiedeten Kreislaufwirtschaftspaket. Durch die Markteinführung unserer Lösung für verbundene Verschlüsse erhoffen wir uns, schon bis Ende 2022 30 % der in Europa installierten Basis umzustellen, lange vor der Frist für die Richtlinie im Juli 2024.
Mädchen mit Orangen

HeliCap™ 26 Pro

HeliCap™ 26 Pro verfügt über ein neues Schraub- und Klappkonzept mit einem nach dem Öffnen selbstsichernden Scharnier, das Komfort für den Verzehr zu Hause bietet. Dieser One-Step-Opening-Verschluss hat einen gut sichtbaren Manipulationsschutzring, der deutlich anzeigt, dass die Verpackung noch nicht geöffnet wurde, während die 26 mm breite Öffnung einen guten Flüssigkeitsfluss gewährleistet. HeliCap™ 26 Pro verfügt über einen Schneide-Öffnungsmechanismus und wird nach der Befüllung an einem vorlaminierten Loch im Verpackungsmaterial angebracht. Eine pflanzenbasierte Option mit HDPE aus Zuckerrohr ist ebenfalls verfügbar, und erhöht den Produktanteil aus nachwachsenden Rohstoffen.
HeliCap 26 Pro (Großansicht)

HeliCap™ 23 Pro

HeliCap™ 23 Pro basiert auf einem Schraub-Öffnungsverschluss mit dünnen Verbindungen, die den Verschluss an der Verpackung halten. Ein gut sichtbarer Manipulationsschutzring zeigt deutlich an, dass die Verpackung noch nicht geöffnet wurde, um den Schutz des Lebensmittels zu gewährleisten. HeliCap™ 23 Pro verfügt über einen Schneide-Öffnungsmechanismus und wird nach der Befüllung an einem vorlaminierten Loch im Verpackungsmaterial angebracht. Neben verschiedenen Farben ist auch eine pflanzenbasierte Option mit HDPE aus Zuckerrohr verfügbar, die den Anteil nachwachsender Rohstoffe im Produkt erhöht.
HeliCap 23 Pro (Großansicht)

DreamCap™ 26 Pro

DreamCap™ 26 Pro verfügt über ein neues Schraub- und Klappkonzept mit einem nach dem Öffnen selbstsichernden Scharnier, das dem Verbraucher Komfort für den Verzehr bietet. Der One-Step-Opening-Verschluss mit gut sichtbarem Manipulationsschutzring zeigt deutlich an, dass die Verpackung noch nicht geöffnet wurde. Dieser ergonomisch gestaltete Schraubverschluss mit einer Weite von 26 mm bietet einen optimalen Getränkefluss für den komfortablen Konsum, insbesondere unterwegs. DreamCap™ 26 Pro verfügt über einen Schneide-Öffnungsmechanismus und wird nach der Befüllung an einem vorlaminierten Loch im Verpackungsmaterial angebracht. Eine pflanzenbasierte Option mit HDPE aus Zuckerrohr ist ebenfalls verfügbar, und erhöht den Produktanteil aus nachwachsenden Rohstoffen.
DreamCap 26 Pro (Großansicht)

LightWing™ 30

LightWing™ 30 verfügt über ein neues Schraub- und Klappkonzept mit einem selbstsichernden Scharnier, das entwickelt wurde, um Komfort für den Verzehr zu Hause zu ermöglichen. Der Verschluss klappt zu, und ermöglicht so, den Konsum zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen. Der Verschlusshals wird in der Abfüllmaschine mit DIMC (Direct Injection Moulding Concept) direkt auf das Verpackungsmaterial geformt. Der Verschluss wird flach auf die Produktseite des Verpackungsmaterials geformt, so dass eine weite Ausgussfläche von 30 mm mit hervorragender Ausgussqualität entsteht. Der Deckel wird nachträglich angebracht. Neben verschiedenen Farben ist auch eine pflanzenbasierte Option mit Polymeren aus Zuckerrohr verfügbar, die den Anteil nachwachsender Rohstoffe im Produkt erhöht.