Wir wissen, wie wichtig es ist, bei Problemen schnell eine Lösung zu erhalten. Ungeplante Produktionsstopps sind teuer. Diese Kompetenz intern aufzubauen, kann Jahre dauern, und die Unterstützung vor Ort ist mitunter mit langen Wartezeiten verbunden.

Unsere Lösung heißt Remote Support. Unsere erfahrenen Servicetechniker unterstützen Sie jederzeit und an jedem Ort über den Kommunikationskanal Ihrer Wahl. Sie erhalten bei technischen und betrieblichen Fragen sofortige Hilfe in verschiedenen Sprachen. Kontaktieren Sie uns bezüglich der Sprachverfügbarkeit für Ihre Region.

Sprechen Sie uns an

Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, welche Vorteile Ihrem Unternehmen die Fernunterstützung bieten kann, oder wenn Sie den Service testen möchten. Profitieren Sie von dieser neuen Art der Unterstützung.
Für ein ruhiges Gefühl

Wir sind rund um die Uhr für Sie da

Ein erfahrener Servicetechniker kümmert sich als Ihr persönlicher Ansprechpartner um den gesamten Lösungsprozess. Wir helfen Ihnen bei Technik- und Automatisierungsproblemen mit Tetra Pak Anlagen. Profitieren Sie von einer schnellen Problembehebung, um ungeplante Ausfallzeiten zu minimieren. Durch unsere Fernunterstützung vermeiden wir unnötige Fahrten zum Standort und reduzieren den CO2-Ausstoß.
Remote Support, Einstellung der Anlage
Für den betrieblichen Ablauf

Optimieren Sie Ihre Arbeit

Haben Sie Fragen bezüglich Maschineneinstellungen, Ersatzteilnummern, Gerätespezifikationen oder der Wartung? Oder benötigen Sie Hilfestellung für einen neuen Bediener? Mit Remote Support können Sie das Betriebsrisiko senken. Dies bedeutet weniger Störungen, minimiertes Risiko von Verzögerungen im Produktionsplan sowie geringere Umsatz- und Produktverluste.

So funktioniert die Fernunterstützung (Remote Support)

1. Im Fertigungsbereich tritt eine Frage oder ein Problem auf.
2. Sie kontaktieren das Remote Support-Team und erklären die Situation.
3. Das Remote Support-Team hilft Ihnen weiter.
4. Sie führen die besprochenen Maßnahmen aus.
5. Sie melden dem Remote Support-Team, ob alles in Ordnung ist oder ob Sie weitere Hilfe benötigen.
Grafische Darstellung der Funktionsweise der Remote Support

Was sind die Vorteile?

Unsere Hilfe kann für Sie aus verschiedenen Gründen nützlich sein. Meist benötigen unserer Kunden von uns Ersatzteile, Gerätehandbücher, Produktinformationen, Verbrauchsmaterialien, Software oder Bedienungsanleitungen. Während unsere Außendienstmitarbeiter und das Büropersonal Sie umfassend während der Geschäftszeiten unterstützen, steht Ihnen mit unserem Fernunterstützungsservice rund um die Uhr ein Ansprechpartner zur Lösung Ihrer Probleme zur Verfügung. Klären Sie Ihre Fragen innerhalb weniger Minuten oder Stunden anstatt Tagen. Es ist ganz einfach.
Grafische Darstellung der mit Remote Support eingesparten Zeit

Kunden, die bereits davon profitieren …

Verteilungsleitung mit Sensoren

Multinationaler Lebensmittel- und Getränkehersteller, Amerika

„Alles sieht gut aus. Es wurde wirklich schnell und effizient reagiert.“

Lösungszeit: 11 Minuten

Der Kunde meldet am Wochenende einen Kommunikationsfehler der Bedieneinheit der Anlage. Die Abfüllmaschine lässt sich nicht starten, und es ist dringend Hilfe erforderlich. Der Remote Support-Servicetechniker bittet Sie um die Seriennummer und ein Foto des Problems. Durch den Vergleich mit früheren Fällen können wir die Lösung schnell identifizieren. Durch entsprechende Anleitung helfen wir, die Kommunikation mit der Bedieneinheit wiederherzustellen, sodass die Produktion fortgesetzt werden kann.
Sensoren und Kabeln

Hersteller von Getränken und flüssigen Lebensmitteln, Amerika

„[Der Sensor] funktioniert gut, wir haben ihn wie angewiesen angeschlossen und es hat sofort funktioniert. Wir mussten nichts weiter konfigurieren. Vielen Dank!“

Lösungszeit: 3 Stunden

Freitagabend wurde ein neuer Sensor für das Verpackungsmaterialdesign installiert, aber der Kunde kann ihn nicht richtig zum Laufen bringen. Ein Remote Support-Servicetechniker prüft die Tetra Pak Datenbank bezüglich weiterer Informationen zu Sensoren. Nachdem er eine Lösung gefunden hat, erläutert er, wie die Sensordrähte richtig mit der Abfüllmaschine zu verbinden sind.
Zitronensaft

Saftproduzent, Amerika

„Mit der Einstellung der Benutzerschnittstelle funktioniert es gut, vielen Dank für die Unterstützung!“

Lösungszeit: 6 Stunden

Ein Kunde an einem entfernt gelegenen Standort mit einer langen Anreisezeit meldet, dass aufgrund einer falschen Verschlusspositionierung durch CAP 30 eine hohe Verschwendung auftritt. Der Servicetechniker der Fernunterstützung empfiehlt, das Verschlusspositioniersystem auf manuellen Betrieb umzuschalten und die Einstellungen von CAP 30 mechanisch anzupassen. Der Kunde prüft das Verschlusspositioniersystem und nimmt mechanische Anpassungen vor, wodurch er einen fehlerhaften Parameter findet.

Sprechen Sie uns an

Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, welche Vorteile Ihrem Unternehmen die Fernunterstützung bieten kann, oder wenn Sie den Service testen möchten. Profitieren Sie von dieser neuen Art der Unterstützung.