Gerinnungssensor für Tetra Pak® Käsefertiger​

Der Gerinnungssensor für Tetra Pak® Käsefertiger ist eine Technologie zur Kontrolle der Koagulation von Milch und bildet die Auswahl des Käsemeisters hinsichtlich des optimalen Schneidezeitpunktes nach, berücksichtigt jedoch Prozesseffekte wie Milchalter, Rahmgehalt, Veränderungen des Enzymtyps, Kulturvirulenz und anderer Parameter. Die Ergebnisse der Messung können in einer Steuerung bereitgestellt werden, wo diese Informationen dazu verwendet werden können, Gründe für Abweichungen von der optimalen Koagulationszeit zu ermitteln.

Der Gerinnungssensor für Tetra Pak Käsefertiger ​bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Optimierte Auswahl des Schneidezeitpunktes
  • Reduzierte Ausfallkosten
  • Sicherung der Koagulationsgeschwindigkeit
  • Verringerung von Gewichtsabweichungen
  • Reduzierung von Feuchtigkeitsabweichungen
  • Reproduzierbare Ergebnisse
  • Leichte Installation
  • Schafft zusätzliche Bedienerzeit​